Home Schlagworte German RepRap

Tag: German RepRap

German RepRap L320 druckt Silikon jetzt auch in Farbe

Der deutsche 3D-Drucker-Hersteller German RepRap hat in der Zusammenarbeit mit den Unternehmen Nexus Elastomer Systems und Dow die Möglichkeit geschaffen, dass man mit Liquid...

BICAR: Elektro-Gefährt mit der Hilfe von 3D-Druck

BICAR ist ein Unternehmen, welches das gleichnamige Elektro-Gefährt entwickelt hat. Dasd Unternehmen ist bei der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften (ZHAW) angesiedelt und setzte...

German RepRap L320: Neuer Liquid Additive Manufacturing 3D-Drucker

Der deutsche 3D-Drucker-Hersteller German RepRap hat mit der Liquid Additive Manufacturing 3D-Druckverfahren (LAM) eine Technologie entwickelt, die es möglich macht flüssiges Silikon (Liquid Silicone...

3D-Druck in der Automobilindustrie: German RepRap x500 schafft mehr Flexibilität und spart Zeit

3D-Druck in der Automobilindustrie hat einen hohen Stellenwert erlangt und die Weiterentwicklung und Produktion ist ohne diese Technologie nicht mehr vorstellbar. Ideen können schneller...

Opernhaus Zürich setzt bei Requisiten und Formenbau auf 3D-Drucker

Mit jährlich 12 Neuproduktionen auf der Hauptbühne, zahlreichen Wiederaufnahmen, Konzerten, Liederabenden, einem breiten Angebot an Nachwuchsprogrammen und über 300 Aufführungen ist das Opernhaus Zürich...

11 Großraum 3D-Drucker mit FDM-Technologie

Mittlerweile gibt es schon sehr viele FDM-3D-Drucker auf dem Markt. Die meisten Geräte haben einen kleinen Bauraum, welcher für die meisten Bauteile ausreichen. Es...

Sika Automotive setzt bei Entwicklung auf additive Fertigung

Sika Automotive beschleunigt die Entwicklungsprozesse funktionaler Strukturbauteile mit Hilfe von 3D-Drucker des deutschen Unternehmens German RepRap. Die meisten gegenwärtigen Fahrzeugmodelle der Mittel- oder Oberklasse faszinieren...

German RepRap nimmt neue glasfaser- und karbonverstärkte Nylon 3D-Filamente von DuPont in Portfolio auf

German RepRap präsentiert gleich zwei neue Hochleistungs-3D-Filamente aus Nylon (Polyamid), das karbonfaserverstärkte Zytel® 3D10C20FL BK544 1.75mm und das glasfaserverstärkte Zytel® 3D12G30FL BK309 1.75mm aus...

Neue glasfaser- und karbonverstärkte Nylon 3D-Filamente von DuPont bei German RepRap

Der deutsche 3D-Drucker-Hersteller German RepRap präsentiert zwei neue Hochleistungs-3D-Filamente aus Nylon (Polyamid). Das karbonfaserverstärkte Zytel® 3D10C20FL BK544 1.75mm und das glasfaserverstärkte Zytel® 3D12G30FL BK309...

3D gedruckte Vögel flattern durch das Opernhaus Zürich

Für die Produktion von „Sweeney Todd“ in der Spielzeit 2018/2019, hat sich das Opernhaus Zürich eine ganz besondere Unterstützung besorgt. Das Kreativteam der Theaterplastik ist...

Formnext 2018: German RepRap präsentiert gemeinsam mit den Partnern DuPont und DOW Material- und...

Frankfurt a.M. / Feldkirchen b. München, November 2018 – Auch dieses Jahr findet wieder die Formnext in Frankfurt statt, der europäische Branchen-Treffpunkt des Jahres,...
Liquid Additive Manufacturing

German RepRap stellt 3D-Drucker für Liquid Additive Manufacturing

Der deutsche 3D-Drucker-Hersteller German RepRap arbeitet seit einigen Jahren an der Entwicklung des 3D-Druckverfahrens Liquid Additive Manufacturing (LAM). Diese Methode erlaubt das 3D-Drucken flüssiger...

Der German RepRap L280: Erster 3D-Drucker für Liquid Additive Manufacturing (LAM)

German RepRap arbeitet seit einigen Jahren an der Entwicklung des 3D-Druckverfahrens Liquid Additive Manufacturing (LAM) und hat dazu auch schon auf der Formnext erste...
German RepRap x400 mit gefertigtem Puzzleteil

Airbus Helicopters senkt Entwicklungskosten mit additiver Fertigung

Airbus Helicopters ist ein europäischer Hersteller von Hubschraubern und Flugzeugbauteilen. Mit Hilfe eines 3D-Druckers des deutschen Herstellers German RepRap konnte das Unternehmen Entwicklungskosten reduzieren. In...

3DGence – 3Dokuteam neuer Value Added Reseller in Deutschland

3Dokuteam ist nach einem erfolgreichenQualifizierungsverfahren von 3DGence zum Value Added Reseller in Deutschland zertifiziert worden. Die Qualifizierung bestand aus einem umfassenden Training für Service...

ECCO Shoes und German RepRap präsentieren 3D-gedruckte Zwischensohle – Update

Der dänische Schuhhersteller ECCO Shoes hat in Zusammenarbeit mit German RepRap 3D-gedruckte Zwischensohlen präsentiert. Diese sind aus Silikon gefertigt und auf die Füße der...

3Dokuteam erweitert Produktpalette um 3DGence 3D-Drucker in Deutschland

3Dokuteam nimmt 3DGence als weiteren Partner in das Produktprogramm auf. Als autorisierter Value Added Reseller von 3DGence werden auch die 3D-Drucker als Profi-Paket mit Service und Mehrwert...

German RepRap nimmt PC-Max Material in Portfolio auf: robuste Teile mit ausgezeichneter Schlag-...

Feldkirchen b. München, Mai 2018 – German RepRap erweitert das Verbrauchsmaterial Portfolio. Das neue Polycarbonat-Max (PC-Max) ist ein thermoplastischer Kunststoff und besticht durch optimale...

German RepRap nimmt erstes Hochtemperatur Material mit bis 260°C Hitzebeständigkeit in Portfolio auf: PEKK...

Feldkirchen b. München, Mai 2018 – German RepRap reagiert auf die Nachfrage nach Hochtemperatur Materialien am Markt und nimmt PEKK Carbon ins Portfolio auf....

ECCO stellt Quant-U Projekt für 3D-gedruckte Schuhe vor

Der dänische Schuhproduzent ECCO bringt mit seinem QUANT-U Pilot-Projekt individuell anpassbare Schuhe mit 3D-gedruckter Zwischensohle auf den Markt. Die Sohlen werden auf 3D-Druckern des...

Populäre Artikel

Der wöchentliche 3Druck.com-Newsletter bietet jeden Montag einen Überblick der wichtigsten Artikel.
Mit dem Absenden des Formulars bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Anmelden
close-image
X
X