Spritzgussmodelle, die mit der Stratasys PolyJet-Technologie im 3D-Druck hergestellt wurden, widerstehen der Hitze- und Druckeinwirkung, die beim Spritzguss entstehen

3D Spritzguss in der Medizin spart Zeit und Geld

Stratasys (Nasdaq:SSYS), einer der Weltmarktführer im Bereich des 3D-Drucks und der additiven Fertigung gab heute die Zusammenarbeit mit dem Design- und Produktentwicklungsunternehmen Worrell bekannt. Im Team soll die Entwicklung medizinischer Geräte durch den Einsatz von 3D-gedruckten Spritzgussformen (“3D IM”, von engl. “3D Injection Molding”) vorangetrieben werden. Seit dem Einsatz von 3D-gedruckten Spritzgussformen für medizinische Geräte produziert das […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

Implantat_kiefer_zähne_3d_druck

Patient erhält Kieferimplantat nach Tumor-OP dank 3D-Druck

Einem Mann aus der südindischen Stadt Bangalore, dem ein Teil seines Oberkiefers aufgrund eines bösartigen Tumors entfernt werden musste, konnte nun dank 3D-Druck Technologie geholfen werden. Dem 41-Jährigen musste bei einer Operation der Großteil seines rechten Oberkiefers entfernt werden. Zurück blieb ein Hohlraum zwischen Nasennebenhöhle und Mundraum. Zusätzlich litt der Patient unter einer Kieferklemme und konnte […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

biobots

BioBots bringt kostengünstige 3D Bioprinter auf den Markt

Erst vor wenigen Tagen haben wir von dem chinesischen Unternehmen Anyprint berichtet, welches nun für ausgewählte Kunden 3D Bioprinter für 20.000 Dollar anbietet. Einen ähnlichen Weg geht die US-Firma BioBots. BioBots wurde von Ricardo Solorzano und Sohaib Hashmi sowie Daniel Cabrera, der auch Geschäftsführer des Unternehmens ist, gegründet. Die Forscher haben gemeinsam einen 3D Bioprinter […]

weiterlesen

Abgelegt unter Gastbeiträge, MedizinKommentare deaktiviert

UCLan_3d_printing_tablets_medication_3d_druck_medikamente_tabletten

Herstellung von Medikamenten am Desktop 3D-Drucker

Wissenschaftler der University of Central Lancashire (UCLan) haben eine Methode entwickelt um patientenspezifische Medikamente am 3D-Drucker herstellen zu können.  Das Team  unter der Leitung von Dr. Mohamed Alben Alhnan hat ein spezielles 3D-Drucker Filament bestehend aus Arzneimitteln entwickelt. Das sogenannte “drug-polymer filament” wird anstatt von herkömmlichen 3D-Druckmaterial wie PLA oder ABS auf einem FFF Desktop 3D-Drucker verwendet. Das medizinische […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

anyprint-3d-bioprinter

Neuer 3D Bioprinter aus China um 20.000 Dollar

Firmen wie Organovo gehören zu den führenden Unternehmen in Sachen 3D Bioprinting in den USA. Mit dieser Technologie soll es zukünftig möglich sein funktionierende Organe aus lebenden Zellen zu drucken. Derzeit ist es schon gelungen ein Lebergewebe zu erzeugen. Solche künstlich produzierten Gewebe können jetzt schon für medizinische Experimente genutzt werden. Aber auch in anderen […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Drucker, MedizinKommentare deaktiviert

aspect_biosystems_3d_druck_3d_printing1

Aspect Biosystems entwickelt Methode zum 3D-Druck von menschlichem Gewebe

Das kanadische Start-up Aspect Biosystems wurde von einer Gruppe von Wissenschaftlern der University of British Columbia gegründet. Das Team hat eine 3D-Druck Methode entwickelt, mit der menschliches Gewebe mit vollständigen biologischen Funktionen hergestellt werden können soll. Bei dieser bereits zum Patent angemeldeten Methode werden lebende Zellen einem flüssigen Hydrogel beigefügt, welches dann vom 3D-Drucker Schicht für Schicht aufgetragen […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

materialise_orthoview_logo

Materialise kauft orthopädische Softwarefirma OrthoView

Materialise hat gestern den Kauf des britischen Herstellers für präoperative orthopädische Planungssoftware verkündet. OrthoView ging für die Summe von £ 8,47 Millionen (€ 10,72 Millionen) an den belgischen 3D-Druck Dienstleister und Softwareanbieter.  OrthoView hat sich auf die 2D Planung von orthopädischen Operationen spezialisiert. Die Software des Unternehmens importiert digitale Röntgenaufnahmen und ermöglicht das positionieren von Schablonen […]

weiterlesen

Abgelegt unter Lieferanten, Dienstleister & Händler, MedizinKommentare deaktiviert

3D_druck_implantat_titan_fersenbein_knochen

3D-gedrucktes Fersenbein rettet Mann vor Beinamputation

Als bei dem 71-jährige Australier Len Chandler ein bösartiger Tumor im rechten Fersenbein diagnostiziert wurde, sollte seine einzige Option eine Beinamputation unterhalb des Knies sein. Doch Professor Peter Choong vom St. Vincent Hospital hat in Zusammenarbeit mit dem Biotech Unternehmen Anatomics aus Melbourne und der australischen Forschungsorganisation CSIRO, eine 3D-gedrucktes Implantat für Chandler hergestellt. Nach einem 3D-Scan des gesunden […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

3D_druck_knochen_3d_printing_bone

Australische Forscher entwickeln synthetische Knochen mit Hilfe von 3D-Druck

Australische Wissenschaftler der Universität von Sydney haben ein 3D-gedrucktes, synthetisches Knochenmaterial entwickelt. Das Team unter der Leitung von Professor Hala Zreiqat hat die letzten drei Jahre an einem Ersatz für Knochen aus dem 3D-Drucker gearbeitet.  Die Charakteristik eines Knochens konnte bis dato noch nicht künstlich hergestellt werden, da er einige spezifische Eigenschaften aufweist. Ein fester Mantel […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

WASP_3D_printing_clay_3d_druck

WASP Team arbeitet an 3D-gedruckten Knochen-Implantaten aus Ton

Das Team rund um WASP (World’s Advanced Saving Projekt), welches mit einem selbst entwickelten Ton Delta 3D-Drucker Häuser für Menschen in der Dritten Welt bauen möchte, wird auf der 3D Printing Show in Paris ihr aktuelles Projekt vorstellen, das neue Perspektiven innerhalb der 3D-Technologie eröffnen soll. Die Materialien Ton und Keramik stehen im Mittelpunkt der Arbeit des […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D-Druckmaterialien, MedizinKommentare deaktiviert

3D_druck_ohr_implantat_3d_printing_ear_implant

Wissenschaftler transplantieren 3D-gedruckte Ohren

Wissenschaftler des University College London haben eine Methode entwickelt, um Kindern mit deformierten Ohren zu 3D-gedruckten Ohren zu verhelfen. Professor Alex Selfalian und sein Team verwenden das zuvor mit einem 3D Scanner erfasste Modell des Ohrs um daraus eine Kopie aus eigens dafür hergestellten Nanopolymer in 3D auszudrucken. Der fertige Ausdruck fungiert dann als Zellträger und […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

3d_druck_Cambridge_university_hospital

Patienten der Cambridge University Spitäler profitieren vom 3D-Druck

Zwei Spitäler der Cambridge University sollen ein zentralisiertes 3D-Druck Service integrieren, dass dem medizinischen Personal bei der Behandlung von Patienten zur Verfügung stehen soll. Die Einrichtung plant ein neues, komplett zentralisiertes 3D-Druck Service für die beiden Krankenhäuser Addenbrooke und Rosie Hospital einzurichten. Basierend auf MRI und CT Scan Daten sowie Ultraschallbildern sollen 3D-Modelle ausgedruckt werden können um […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

3d_druck_herz_3d_printing_heart

3D-gedrucktes Herzmodell rettet 2-Wochen alten Baby das Leben

Am Morgan Stanley Children’s Hospital in New York haben Chirurgen einem 2-Wochen alten Baby mit angeborenem Herzfehler das Leben gerettet. Zum positiven Ausgang des komplexen Eingriffs hat ein 3D-gedrucktes Herzmodell, das anhand eines MRI Scans erstellt und später in 3D ausgedruckt wurde, massiv beigetragen. Das Herz des Babys wies nicht nur Löcher auf, sondern auch […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

syqe_medical_Marihuana_inhalator_marijuana_inhalor

3D-gedruckter Marihuana Inhalator mit WIFI Funktion

Das israelische Unternehmen Syqe Medical hat einen 3D-gedruckten Inhalator entwickelt, mit dessen Hilfe Ärzte die Marihuana Dosis ihrer Patienten kontrollieren können. Über den Konsum von Marihuana zu medizinischen Zwecken wird seit Langem diskutiert. Befürworter der Legalisierung glauben, dass es für viele Schmerzpatienten eine bessere Alternative zu narkotischen Schmerzmitteln ist. Ein klarer Nachteil ist die für Ärzte […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

3d-bioprinting

Forschung in 3D-Bioprinting ermöglicht bald transplantierbares Gewebe

Die Swansea University in Großbritannien forscht an neue Methoden im Bereich 3D-Bioprinting um künstlich menschliches Gewebe zu erzeugen. Mit diesem transplantierbarem Gewebe sollen zum Beispiel Rekonstruktionen nach Krebsoperationen ermöglicht werden. Die Forschung für die sogenannte “3Dynamic Tissue Engineering Workstation” begannen vor zwei Jahren. Zu diesem Zeitpunkt gab es im Bereich 3D-Bioprinting noch keine Möglichkeit um […]

weiterlesen

Abgelegt unter Gastbeiträge, MedizinKommentare deaktiviert

3D_bioprinting_solutions_russicher_bioprinter_russian_3D_Drucker

3D Bioprinting Solutions will ersten russischen Bio-Printer auf den Markt bringen

Das russische Unternehmen 3D Bioprinting Solutions wird auf dem Open Innovations Forum in Moskau Russlands ersten Bio-Printer vorstellen. Der Name des Druckers, der imstande sein soll lebendes und funktionales Gewebe sowie Teile von Organen zu erzeugen, wurde noch nicht bekannt gegeben. Professor Vladimir Mironov, Forschungsleiter des Labors, erklärt, dass man sich während der Entwicklungsphase die sich bereits […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Drucker, Forschung, MedizinKommentare deaktiviert

2d_3d_röntgenbilder_knieoperation_x-ray_based_knee_guide_technology_materialise

Materialise: 2D Röntgenbilder als Basis für 3D Knie-OP Planung

Die von Materialise entwickelte “X-Ray Knee Guide Solution” kam vor Kurzem zum ersten Mal zum Einsatz. Bei dieser Methode stellt die Basis für die Planung der Knieoperation sowie die 3D-gedruckte Operationsschablone ein 2D Röntgenbild dar. Der Orthopädie Chirurg Roger Jaeken hat den erfolgreichen Eingriff am AZ Heilige Familie in Reet, Belgien, durchgeführt. Bislang wurden Kniegelenksersatz-Operationen immer anhand von CT […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

3D_druck_herzmodell_mimics_innovation_suite_materialise

3D-gedrucktes Herzmodell ermöglicht erfolgreiche Tumorentfernung

Der Herztumor des 16-jährigen Bradley White konnte mithilfe eines 3D-gedruckten Modells erfolgreich entfährt werden. Bradley wurde bereits mit einem Tumor im Herzen geboren und musste etliche Operationen, inklusive der Implantation eines Schrittmachers, über sich ergehen lassen. Aufgrund eines 3D-gedruckten Modell seines Herzens, konnte dieser Tumor nun erfolgreich entfernt werden. Das durch CT Scan erstellte Modell […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

HYdrogel_3D_Drucker_3D_printing_tissue_engineering

Neue Methode zum 3D-Druck von menschlichem Gewebe entwickelt

Ein PhD Student der Universität in Wollongong, Australien, hat eine Methode entwickelt um faserverstärktes Hydrogel für den 3D-Druck von Gewebe herstellen zu können. Da Hydrogel aufgrund seiner Beschaffenheit schwer zu bearbeiten ist, suchten Wissenschaftler Möglichkeiten um das Material zäher und stärker zu machen, um es für künstliche Erzeugung von Gewebe verwenden zu können. Bei der von […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

Mimics-Innovation-Suite

Mimics Innovation Suite: 3D-Modellierung für Mediziner – Update: 3-matic Version 9.0

Die Materialise Software Mimics Innovation Suite, bietet ein komplettes Softwarepaket für medizinische 3D Anwendungen. 19.03.2013 – Um 3D-Modelle auf Basis von CT, microCT, CBCT oder MRI Scans erstellen und bearbeiten zu können, bietet Materialise das Softwarepaket Mimics Innovation Suite an. Damit lassen sich digitale anatomische Daten nicht nur Anzeigen und automatisch Verarbeiten, sondern auch Modelle […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Software, MedizinKommentare deaktiviert

The_Verge_Detours_Brains

The Verge´s Detours zeigt Spezial über 3D-gedruckte Hirne

Das amerikanische online Magazin The Verge zeigt in der zweiten Staffel seiner Serie, Detours ein Spezial über 3D-Druck in der Medizin. In der Episode wird die Geschichte des kleinen Gabriel erzählt. Dieser leidet an einer sehr seltenen Krankheit, bei der eine Gehirnhälfte quasi abgeschalten wird. Das Chirurgenteam konnte die sehr komplexe Operation mit einem 3D-gedruckten […]

weiterlesen

Abgelegt unter Medien, MedizinKommentare deaktiviert

Titan_Schädelplatte

Chinese bekommt 3D-gedrucktes Schädelimplantat

Der 46-jährige Chinese Hu wurde im Herbst vergangenen Jahres bei Bauarbeiten auf seiner Farm schwer am Kopf verletzt. Nun hat ihm die 3D-Druck Technologie zu einer Rekonstruktion der linken Schädelhälfte verholfen. Hu ist beim Fall über drei Stockwerke glücklicherweise mit dem Leben davongekommen, sein Schädel und Gehirn haben aber schwere Verletzungen davongetragen. Ein großer Teil seiner linken […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

bioprinting

RBCC entwickelt mit n3D magnetisches 3D Bioprinting – Update

Rainbow Coral Corp (OTCBB: RBCC) hat angekündigt mit Nano3D Biosciences (n3D) das erste kommerzielle 3D Bioprinting System für High-Throughput-Screening entwickelt zu haben. 21.1.2014: 3D Bioprinting ist eine Möglichkeit biologische Konstruktionen zu erzeugen. Typischerweise werden hierbei freigestellte Zellen auf ein biokompatibles Trägermaterial Schicht für Schicht, wie man es von verschiedenen 3D-Druckverfahren kennt, aufgetragen. Dieser Prozess erzeugt […]

weiterlesen

Abgelegt unter Gastbeiträge, MedizinKommentare deaktiviert

3D-gedrucktes_Knie_Katze

Katze Cyrano erhält 3D-gedrucktes Kniegelenk

Der neunjährige Cyrano ist weltweit die erste Katze mit einem künstlichen Kniegelenk. Ermöglicht hat das 3D-gedruckte Knieimplantat Mimics Innovation Suite von Materialise. Nachdem bei Cyrano Knochenkrebs am linken Hinterbein diagnostiziert wurde, wollten seine Besitzer die bestmögliche Behandlung. Nach erfolgreicher Strahlentherapie war der Knochen des Katers allerdings so verfallen, dass er das schmerzende Kniegelenk nicht mehr belasten konnte. Chirurgen hätten […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

usr-378-img-1407361941-e3919-634x356

3D-Druck ermöglicht funktionale Nasen Prothese

Zach Challies ein Industrie Design Student von der Victoria University of Wellington stellt ein neues Projekt vor. Die funktionale Prothese wurde mittels 3D-Scan erstellt und spart zu einer handelsüblichen Prothese 90% der Kosten ein. Das Projekt wurde beim James Dyson Award für dieses Jahr eingereicht. Die Entscheidung über die Gewinner des diesjährigen Awards fällt am […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

3dsystems-logo

3D Systems kauft Simbionix für weiteren Push im Medical Sektor – Update: Kauf abgeschlossen

Simbionix ist der Marktführer für Operations Simulationen und Trainings. 31.juli 2014: Mit dem Kauf von Simbionix zeigt 3D Systems seinen verstärkten Fokus auf den Medical Bereich. 3D-Druck und die Operations Simulations geht Hand in Hand. Mehrere Projekte drehen sich schon um die Vorbereitung für Operationen mit 3D-Druck. Bei Kinderherzen, komplexen Brüchen und mit 3D Systems VSP (Virtual Surgical […]

weiterlesen

Abgelegt unter Industrie, MedizinKommentare deaktiviert

e-NABLE 4

3D-Drucker Hersteller Ultimaker unterstützt e-Nable

Die e-Nable Community und Ultimaker verbünden sich um bessere Prothesen für die Zukunft zu schaffen. Der 3D-Drucker Produzent Ultimaker verbündet sich mit der e-Nable Community. Ultimaker stellt der Community für den Bau von Prototypen 3D-Drucker zur Verfügung und wird das Design der Hand-o-Matic Prothese auf YouMagine online stellen. Dies wird ohne CAD Kenntnisse leicht zu personalisieren […]

weiterlesen

Abgelegt unter Medizin, UlitmakerKommentare deaktiviert

robohand

Übersicht von Handprothesen Projekte aus dem 3D-Drucker

Bereits 2012 wurde uns das erste Projekt für die Herstellung einer kostengünstigen Handprothese bekannt. Seither folgten viele weitere wenn auch zum Teil sehr ähnliche Projekte. Hier eine Übersicht der verschiedenen Projekte. Handprothese von Eric Ronning 2012 erhielt der Machinenbau-Student Eric Ronning den Innovationspreis der University of Wisconsin-Madison für eine 3D-gedruckte Handprothese, mit deren Hilfe man rein mechanisch und ohne Elektronik […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

MakerBot_replicator2_beads

Methode zum 3D-Druck von medikamentösen Implantaten

Forscher der Louisiana Tech University haben eine kostengünstige Methode entwickelt, um antibakterielle, chemotherapeutische Medikamente zur Implantation am 3D-Drucker, genau gesagt dem MakerBot Replicator 2, zu erzeugen.  Antibiotische Implantate, sogenannte “beads”, sind kleine, aus einem Knochenzement-Antibiotika-Gemisch manuell hergestellte Implantate, die dem Patienten während einer OP eingesetzt werden. Der große Vorteil besteht darin, dass die Medikamente die […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

OPM_logo

OPM erhält Freigabe für 3D-gedruckte Gesichts-implantate

Oxford Performance Materials, eine der führenden Unternehmen im Bereich der additiven Manufaktur, hat vor Kurzem die Freigabe für das OsteoFab Patient-Specific Facial Device von der US Food & Drug Administration (FDA) erhalten. Diese 3D-gedruckten, auf den Patienten abstimmbare Gesichtsimplantate sind die ersten und derzeit einzigen der FDA zugelassenen Kunstoffimplantate für Indikationen im Gesichtsbereich. OPM hat bereits im Februar […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

Student_druckt_seine_eigene_Handprothese

Student druckt seine eigene Handprothese

Jordan Nickerson, Informatikstudent am Portland Community College, wurde ohne seine linke Hand geboren und hat den Großteil seines Lebens ohne Prothese verbracht. Grund dafür war nicht nur der Kostenfaktor, sondern auch das nicht individuell angepasste Universaldesign. Jetzt hat der 23-jährige seine eigene Handprothese designed und mithilfe von 3D-Druckern im MakerSpace des Colleges ausgedruckt. Ausgangsmaterialen waren Karbonfaser-Kunststoff, ABS und PLA; […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

leber-3d-drucker

Organovo liefert erstes gedruckte Lebergewebe vor dem Zeitplan – Update

Organovo (NYSEMKT:ONVO), ein Unternehmen aus San Diego welches sich mit 3D-Druck von lebenden Zellen beschäftigt, hat bekannt gegeben, dass am 29. Januar 2014 erstmals mit 3D-Druck-Technologie hergestelltes Lebergewebe an ein externes Labor ausgeliefert. Dies war ursprünglich erst im April geplant gewesen, aber das Unternehmen konnte diesen Meilenstein schon im Januar erreichen. 4.2.2014: Organovo hat angekündigt […]

weiterlesen

Abgelegt unter Gastbeiträge, MedizinKommentare deaktiviert

weltweit_erstes_wirbel_implantat

Weltweit erste Wirbelimplantate aus dem 3D-Drucker

Auf der orthopädischen Abteilung im Peking University Third Hospital wurden die ersten 3D-gedruckten Wirbel aus Titan implantiert.  Dies sind weltweit die ersten Versuche, individuell angepasste Wirbelkörper aus dem 3D-Drucker zu implantieren. Laut Liu Zhongjun, Direktor der orthopädischen Abteilung, sind die Ergebnisse bis jetzt sehr vielversprechend. Gedruckt wurden die künstlichen, individuell angepassten Wirbel aus einem Titangranulat. Die […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

strahlentherapie_3D_gedruckter_bolus2

Optimierung der Strahlentherapie durch 3D-gedruckten Bolus

Wissenschaftler der Dalhousie University und des Nova Scotia Cancer Center haben den Einsatz eines 3D-gedruckten Bolus bei der Strahlentherapie getestet.  Bei der intensitätsmodulierten Strahlentherapie wird die Feldbegrenzung als auch die Strahlendosis innerhalb der Feldfläche moduliert und eignet sich daher vor allem für Tumore in unmittelbarer Nähe von sensiblen Organen. Durch dein Einsatz eines sogenannten Bolus können Ärzte die Strahlung […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

3D-Druck-Prothese-einbeinige-Ente

Prothese aus dem 3D-Drucker für einbeinige Ente (Update)

Mike Garey von der Hilfsorganisation “Feathered Angels Waterfowl Sanctuary”, möchte der einbeinigen Ente “Buttercup” eine Prothese aus dem 3D-Drucker schenken. 28.06.13 – Nachdem der Ente ein Fuß amputiert werden musste, versucht Mike Garey nun gemeinsam mit dem Unternehmen NovaCopy Inc. einen künstlichen Fuß als Prothese mithilfe von 3D-Druck zu erzeugen. Dafür wurde der gesunde Fuß der Ente gescannt, […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, Blog, MedizinKommentare deaktiviert

Medicrea_wirbelsäulen_OP_mit_3D_gedrucktem_cage

Weltweit erste Wirbelsäulen-OP mit 3D-gedrucktem Cage

Der französische Chirurg Vincent Fière hat die weltweit erste Wirbelsäulenversteifung mit einem 3D-gedrucktem Bandscheibenplatzhalter durchgeführt. Der verwendete Cage UNiD ALIF wurde von der der französischen Firma Medicrea entwickelt. Unter einem Cage versteht man einen speziell geformten Platzhalten für den Zwischenwirbelraum, der die natürliche Höhe des Bandscheibensegments wieder herstellt. Medicrea verwendete 3D-Aufnahmen der Wirbelsäule des Patienten um den […]

weiterlesen

Abgelegt unter MedizinKommentare deaktiviert

prvbn