Home Pressemeldungen Dienstleister 3D-Druck Dienstleister Sculpteo erweitert Angebot um flexibles SLS Material

3D-Druck Dienstleister Sculpteo erweitert Angebot um flexibles SLS Material

Der französische 3D-Druckdienstleister Sculpteo bietet mit TPE (Thermoplastisches Elastomer) ein weiteres Kunststoffmaterial zur Auswahl für SLS-gefertigte Teile. 

Das flexible Material mit einer Shore Härte von 65A ermöglicht es komplexe mechanische Eigenschaften zu reproduzieren. Damit lassen sich flexible Objekte drucken die auch gleichzeitig belastbar sind.

Derzeit noch in Beta, wurde “Flexible Plastic” bereits mit Partnern aus verschiedensten Bereichen auf seine Praxistauglichkeit getestet. Dabei wurde unter anderem Organ-Modelle erstellt, die Ärzten dabei helfen sich auf Operationen vorzubereiten. Weiters wurde in Zusammenarbeit mit der Designerin Anastasia Ruiz Teile der “Virus” Kollektion aus dem TPE Material gedruckt.

Detaillierte Informationen zum Herstellungsprozess sowie die Design Richtlinien findet man auf der Webseite von Sculpteo.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.