Home Materialien colorFabb startet Verkauf von 3D-Druck Material als Pellets

colorFabb startet Verkauf von 3D-Druck Material als Pellets

colorFabb ist ein Unternehmen, welches innovative Materialien für 3D-Drucker verkauft. Es handelt sich hierbei hauptsächlich um Filament, die für FDM-3D-Drucker geeignet sind. Nun hat die Firma angekündigt die Materialien auch als Pellets anzubieten.

Preise für Kunststoff Filament sind trotz fallender Preise recht hoch. Laut Analysen sollen die Preise zwar weiterhin sinken, aber im Vergleich zu der Grundform der Materialien ist Filament für den 3D-Drucker teuer. Aus diesem Grund setzt die Maker-Community immer öfter auf sogenannte Extruder. Mit diesen ist es möglich aus Kunststoff Pellets Filament für 3D-Drucker zu erzeugen.

Während die ersten Extruder noch kompliziert zu bedienen waren, werden die Geräte immer benutzerfreundlicher. So wurde zum Beispiel “Strooder” erfolgreich über Kickstarter finanziert. Weitere bekannte Filament Extruder sind der Noztek Pro, der STRUdittle, der Filabot, der Desktop Plastic Extruder von Edward Clifford, der Filastruder, der MakiBox Ramen, der RecycleBot, der Lyman Filament Extruder II, die 3D Printer Filament Factory sowie Ewe.

Häufig ist jedoch so, dass innovative Materialien für FDM-3D-Drucker nicht als Pellets verfügbar sind. Das ändert sich nun aber. So bietet colorFabb jetzt einige Materialien auch als Pellets an. Neben den “normalen” Materialien wie gefärbtes PLA/PHA, PLA/PHA, PLA und XT-copolyester gibt es nun auch woodFill. woodFill ist ein Filament, welches Eigenschaften wie Holz hat.

Die Preise pro Pellets-Paket betragen zwischen 20 und 25 Euro. Das woodFill-Paket enthält vier Krüge mit Pellets und kostet 20 Euro. Jeder Krug ist mit 300 Gramm Pellets gefüllt.

woodfill-pellets

colorfabb-pellets

colorfabb-pellets-2

(C) Pictures: colorFabb

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.