BIQU Thunder 3d printer startet mit „Click & Print“

325

BIQU, ein chinesischer Hersteller von 3D-Druckern und Materialien, hat mit dem BIQU Thunder ein neues Desktop-System auf den Markt gebracht.

In Zusammenarbeit mit der britischen Plattform für 3D-Dateifreigabe MyMiniFactory ist dieser Desktop-FFF Click & Print-fähig. Dies vereinfacht die Vorbereitung von 3D-Druckerdateien erheblich und macht die Technologie für ihre Kunden zugänglicher.

Der BIQU Thunder ist ein Desktop-FFF/FDM-Drucker mit einer Bauform von 300 x 300 x 400 mm. Mit einer Schichthöhe von 0,1 mm kann mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 mm/s gedruckt werden. Der patentierte Extrusionsblock kann auf 275 °C erhitzt werden und unterstützt handelsübliche Filamente wie PLA, ABS, Kupfer und Kohlefaser.

Der Thunder 3D-Drucker verfügt über mehrere benutzerfreundliche Funktionen. Das Bett mit automatischer Nivellierung verfügt über eine weichmagnetische, abnehmbare Bauplattenmatte. Die Matte ist flexibel und kann gebogen werden, um den 3D-Druck von der Oberfläche zu entfernen, sodass die Oberfläche nicht abgeschabt werden muss.

Softwareseitig kann der BIQU Thunder 3D-Drucker intelligente Entscheidungen treffen, z. B. das automatische Herunterfahren nach einer Druck- und Filamentblockade-Erkennung. Am Ende des Bowden-Extruders sorgt ein Filamentsensor dafür, dass ein Ausdruck nicht durch auslaufendes Filament oder Stromausfall verschwendet wird.

Darüber hinaus können druckbare 3D-Dateien mit SD-Karte, USB oder der WLAN-App von BIQU Thunder an den Thunder gesendet werden.

Diese innovative Funktion macht das Slicen von Objekten überflüssig. Die Besitzer dieser ausgewählten 3D-Druckermodelle müssen dann nicht die Lernkurve des Slicens durchlaufen. Sie können einfach entweder die gcode-Datei herunterladen (oder die proprietäre Variante von gcode) oder sie sogar direkt an ihren Computer senden (Over-The-Air). Click & Print wird derzeit für die folgenden Geräte unterstützt, als kostenlose Funktion oder im Premium-Abonnement enthalten.

Die Click & Print-Funktion ist derzeit kostenlos für STARTT-, Anet A8- und Anycubic i3 Mega-Desktop-3D-Drucker verfügbar. Über das Premium-Abonnement von MyMiniFactory, sind nachfolgende Maschinen unterstützt Monoprice Maker Select V2, Flashforge Finder, Monoprice MP Select Mini 3D Printer, FlashForge Creator Pro, Wanhao Duplicator i3 PLUS, Snapmaker 3-in-1, Wanhao Duplicator 6, Wanhao Duplicator 9 und Creality CR-10. Weitere Erweiterungen sind in Zukunft geplant.

Derzeit stehen bei MyMiniFactory über 55.000 Objekte zur Verfügung von denen ca 8000 Click & Print fähig sind.

Meet BIQU Thunder, with MyMiniFactory Click & Print

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.