Home 3D-Drucker NOVA3D Elfin: Kostengünstiger SLA 3D-Drucker aus China

NOVA3D Elfin: Kostengünstiger SLA 3D-Drucker aus China

Bis vor kurzer Zeit waren SLA Resin 3D-Drucker für den Heimgebrauch kaum leistbar. Nun drängen immer mehr chinesische Hersteller mit kostengünstigen Modellen auf den Markt. Einer dieser Hersteller ist NOVA3D mit seinem neuen Modell “Elfin”.

Bei “Elfin” handelt es sich um den Nachfolger des Bene 3 über den wir schon vor einigen Monaten berichtet haben. Der chinesische Hersteller hat mit dem neuen Modell eine noch günstigere Alternative.

Der Desktop 3D-Drucker gibt es bei verschiedenen Händlern. Der Preis beträgt ca. 330 Euro. Der Bauraum des SLA-Druckers beträgt 130 mm x 70 mm x 150 mm. Die Schichtauflösung wird mit 0,025 mm angegeben. Für die Steuerung verfügt der über einen 4,3 Zoll Touchscreen. Der Drucker, der auf Android als Betriebssystem setzt, kann sich mit WiFi mit einem Computer verbinden. Außerdem hat das Gerät einen USB-Anschluss. Als Material nutzt die Maschine Resins von Nova, aber der Drucker ist auch mit Harzen von anderen Anbietern kompatibel.

Nova3d Elfin: A budget 3D printer with WiFi control, easy leveling plus a host of other features

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.