Home Events 3Druck.com und der Verband 3DDruck verlosen Tickets für das 3DKonzept-Lab am 15....

3Druck.com und der Verband 3DDruck verlosen Tickets für das 3DKonzept-Lab am 15. September

Kommenden Freitag, dem 15. September 2017, findet das 3DKonzept-Lab in Berlin statt. Zusammen mit dem Organisator Verband 3DDruck e.V. verlosen wir 3 kostenlose Tickets für die Veranstaltung.

Grundgedanke des 3DKonzept-Labs ist das Selber-Gestalten. Hierbei verfolgen wir die Idee von Design-Thinking: Teilnehmer aus unterschiedlichen Disziplinen werden in den Arbeitsgruppen gemeinsam eine Fragstellung behandeln, dabei die Bedürfnisse und Motivation der Nutzer berücksichtigen und Konzepte entwickeln.

Für die Arbeitsgruppen wurden diese fünf Themenräume definiert:

  1. Recht: Mord in 3D
  2. Gesundheit: Medizinisches 3D-Druck-Versorgungszentrum
  3. Bildung: Impulse für eine überregionale Bildungsplattform
  4. Innovation: Neue Technologie! – Neue Führung?
  5. Synergien: 3D-Druck- und Blockchain-Technologien

Unmittelbar vor der Bundestagswahl 2017 haben Sie die Möglichkeit, beim 3DKonzept-Lab 2017 mit wichtigen Vertretern der Politik zu sprechen.

Stefan Schnorr Abteilungsleiter „Digital- und Innovationspolitik“ im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) wird die Frage beantworten

„Wie können Politik und 3D-Druck-Branche zusammenarbeiten, damit der 3D-Druck in Deutschland eine Erfolgsgeschichte wird?“.

In der folgenden Debatte 3-auf-3: Politik trifft 3D-Druck diskutieren

  • Stefan Schnorr (BMWi, Abteilungsleiter „Digital- und Innovationspolitik“)
  • Stefan Gelbhaar (Bündnis 90/Die Grünen, Kandidat für den Bundestag)
  • Roman-Francesco Rogat (FDP, Kandidat für den Bundestag)

mit drei Vertretern der 3D-Druck-Branche die Frage: Was können wir voneinander lernen? Geleitet wird die Diskussionsrunde von Florian von Hennet, Pressesprecher der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM) und Mitglied im Vorstand 3DDruck.

Das 3DKonzept-Lab 2017 wird veranstaltet vom Verband 3DDruck e.V., der herstellerneutral und verfahrensübergreifend die Interessen aller Akteure im 3D-Druck gegenüber der Politik vertritt. Interessant ist die Teilnahme für Dienstleister, Berater sowie Hersteller und Anwender aller Branchen, die sich professionell mit 3D-Druck beschäftigen.

Dazu verlosen wir drei Tickets. Einfach hier per E-Mail bis spätestens Dienstag 12. September 12 Uhr anmelden. Die drei Gewinner werden kurz danach verständigt.

close

Wöchentlicher 3Druck.com Newsletter

Keine News mehr versäumen: Wir liefern jeden Montag kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zum Thema 3D-Druck in Ihr Postfach.

Wir senden keinen Spam! Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen.

Keine News mehr versäumen!

Wir liefern wöchentlich kostenlos die wichtigsten Nachrichten und Informationen zu dem Thema 3D-Druck in Ihr Postfach. HIER ANMELDEN.