The Lost Islands: Dateien zum selbst ausdrucken auf Kickstarter – Update

1037

Mit The Lost Islands wurde eine Kampagne auf Kickstarter gestartet die schon nach Kurzem sehr erfolgreich ist. Wer Geld für die Kampagne hergibt, erhält STL Dateien die man selbst ausdrucken kann.

12. März 2018 – Das Konzept mit STL Dateien, die man kaufen kann, wird immer beliebter. Immer häufiger kann man Spiele finden, die man selbst ausdrucken muss. The Lost Islands ist kein Spiel sondern nur eine Ansammlung von 3D-Modellen. Diese kann man selbst ausdrucken, bemalen und gestalten. Im Anschluss daran kann man die Modelle für RGB und/oder Tabletop Spiele einsetzen oder auch einfach nur in einer Vitrine ausstellen.

Für 70 Dollar erhält man ein die Dateien für ein kleines Basisset mit einigen Objekten und Figuren. Für 120$ erhält man zwei dieser Sets und für 150$ erhält man alle drei Sets. Die Lieferung der STL Dateien soll relativ zeitnahe erfolgen, nämlich im Mai 2018. Da es sich nur um Dateien handelt, ist der logistische Aufwand für die Autoren der Kampagne zudem äußerst gering.

Überraschend ist der Erfolg des Projektes – nach einem Drittel der Zeit wurden rund 30.000€ gesammelt, das Ziel lag bei nur etwa 360€. Es gibt aber noch zahlreiche flexible Ziele die erreicht werden können wenn die Finanzierungssumme weiter anwächst. Das Ende der Kampagne ist für den 2. April geplant, bis dahin können Interessenten noch in die 3D-Modelle investieren. Damit dürfte auch dieses Projekt erfolgreich sein. Fraglich ist nur, ob die äußerst detaillierten Objekte mit FDM 3D-Druckern überhaupt gedruckt werden können.

lost ships kickstarter 300x221 - The Lost Islands: Dateien zum selbst ausdrucken auf Kickstarter - Update16. April 2018 – Update: Kampagne erfolgreich beendet

Mittlerweile hat die Kampagne erfolgreich geendet. Über 1400 Unterstützer haben das Projekt unterstützt, so konnten 208.867 NZ$ gesammelt werden (etwa 124.000€). Damit zählt das Projekt zu einem der erfolgreichsten überhaupt (wenn man bedenkt, dass es nur um 3D-Dateien geht!). Wer die Kampagne verpasst hat, kann die Modelle immer noch kaufen. Für 110$ erhält man das ursprüngliche Set und für 55$ gibt es zahlreiche Erweiterungen zu erwerben.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.