SHINING 3D kooperiert mit AGE Solutions für „Maestro 3D Ortho Studio“-Software

149

Das in China ansässige 3D-Druckunternehmen SHINING 3D verkündete nun die künftige Partnerschaft mit AGE Solutions, einem führenden Software-Anbieter für Dentallösungen, um dessen orthodontische Konstruktionssoftware „Maestro 3D Ortho Studio“ in SHINING’s bestehende digitale Dentalsoftware zu integrieren.

Das 3D-Druck-Unternehmen SHINING 3D beschäftigt sich bereits seit seiner Gründung im Jahr 2004 mit der Entwicklung diverser 3D-Digitalisierungs- und -Drucklösungen, zu welchen beispielsweise 3D-Scanner, -Drucker, Material, Design- sowie auch Fertigungsservices zählen.

Auch das im Jahr 2007 gegründete, in Italien ansässige Unternehmen AGE Solutions konnte seine Fähigkeiten bereits durch einige Innovationen unter Beweis stellen. Eine dieser Innovationen stellt Maestro 3D Ortho Studio dar. Hierbei handelt es sich um eine robuste sowie präzise CAD-Software, welche zur Realisierung von kieferorthopädischen- und Zahnersatzarbeiten entwickelt wurde. Verwendung findet diese Software unter anderem bei kieferorthopädischen Untersuchungen sowie auch bei der Bearbeitung und Analyse mit hochwertigen 3D-Daten.

Maestro 3D Ortho Studio ist eine modulare Software und setzt sich aus zwei Haupt-Makro-Modulen zusammen. Das erste Modul nennt sich Ortho Studio und gilt als das kieferorthopädische Modul. Bei dem zweiten handelt es sich um Dental CAD, ein Modul zur Zahnrestauration. Neben diesen zwei Haupt-Modulen sind ebenso ein Virtual Setup-Modul, Brackets Platzierungsmodul, Models Builder, PDF3D-Modul sowie ein Clear Aligner-Modul für diese Software verfügbar.

Die Software wurde so konstruiert, dass Benutzer sowohl Klinken und Ärzte als auch Patienten und Fälle über nur eine Datenbank verwalten können. Ebenso wurde Maestro 3D Ortho Studio mit einem intuitiven und integrierten Workflow ausgestattet, welcher Analysen in nur wenigen Minuten durchführen kann. Grundsätzlich unterstützt AGE Solution’s neueste Software alle offenen Standard-Dateiformate.

Maestro3D Dental Studio 2016

Aufgrund der hohen Nachfrage bezüglich einer Komplettlösung für die Kieferorthopädie, die eine nahtlose Integration von 3D-Scannen und 3D-Druck in den Arbeitsprozess ermöglicht, entschlossen sich die Unternehmen AGE Solutions sowie SHINING 3D nun dazu eine Partnerschaft einzugehen, um gemeinsam eine solche Lösung auf den Markt zu bringen.

„We are excited to team up with AGE Solutions,” erzählt Oscar Meza, Vice President Global Sales bei SHINING 3D. “Because our respective organizations follow the same principle of empowering the users by providing a powerful solution integrating both hardware and software, which is straightforward, cost-effective and user-friendly.“

Im Rahmen dieser neuen Partnerschaft möchten die beiden Unternehmen nach Aussage von Andrea Spinelli, CEO AGE Solutions, „3D-Technologien für die Massen skalieren“. Aus diesem Grund hat Maestro 3D Ortho Studio weder obligatorische jährliche Gebühren noch obligatorische Updates.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.