Home 3D-Drucker 3D-Systems 3D Systems und die SME Education Foundation kündigen Zusammenarbeit an

3D Systems und die SME Education Foundation kündigen Zusammenarbeit an

Mit der Iniative M.Lab21 will das 3D-Druck-Unternehmen 3D Systems sowie die SME Education Foundation Schülern Additive Manufacturing näher bringen. 3D Systems stellt für diese besondere Klasse einige Produkte aus dem Firmenportfolio zur Verfügung. Neben Software wird ein Sense 3D Scanner sowie der Prosumer 3D-Drucker CubePro angeboten.

Die Initative wurde bei der RAPID Konferenz in Detroit (Michigan, USA) während der Ansprache der US-Handelsministerin Penny Pritzker angekündigt. Sie rief dazu alle auf sich bei der Initiative zu engagieren und welche Möglichkeiten diese bieten kann.

We have a window of opportunity—right now—to prove to the world that the 21st century will be another ‘Made-in-America’ century.

(C) Picture: 3D Systems

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.