Home 3D-Drucker Ulitmaker 2 Neue Ultimaker 3D-Drucker bei der CES 2015 vorgestellt – Update: Lieferung...

2 Neue Ultimaker 3D-Drucker bei der CES 2015 vorgestellt – Update: Lieferung in 3-4 Wochen

Die Consumer Electronics Show in Las Vegas ist eine der weltweit größten Fachmessen für Unterhaltungselektronik. Auch diverse 3D-DruckerHersteller sind vor Ort und kündigen ebenfalls jährlich neue Modelle an. So hat zum Beispiel MakerBot im letzten Jahr drei neue 3D-Drucker angekündigt.

Bei der diesjährigen Messe, die derzeit stattfindet, wird der niederländische 3D-Drucker-Hersteller Ultimaker zwei neue Modelle präsentieren. Dies kündigte das Unternehmen in einem kurzen Teaser-Video an. In dem Clip wird neben einem Ultimaker 2 ein kleineres sowie ein größeres Modell gezeigt.

6.01.2015 – Update: Ultimaker 2 GO und Ultimaker 2 Extended vorgestellt

Wie in dem Teaser angekündigt hat Ultimaker heute zwei neue 3D-Drucker bei der Consumer Electronics Show in Las Vegas präsentiert. Es handelt sich hierbei um eine kleinere sowie größere Version des Ultimaker 2. Die Namen lauten Ultimaker 2 GO und Ultimaker 2 Extended.

Der Ultimaker 2 Go ist eine kleinere Version des Ultimaker 2 und soll 1195 Euro kosten. Ab März 2015 kann man den Drucker vorbestellen und ab April soll er verfügbar sein. Die Bauraumgröße des kleinen Modells beträgt 120 x 120 x 115 mm und die Druckergröße 258 x 250 x 287,5 mm. Im Gegensatz zu den anderen Druckern der Ultimaker 2 Familie kann Go nur mit PLA Filament arbeiten.

Die größere Version mit dem Namen Ultimaker 2 Extended wird 2495 Euro kosten. Wie Ultimaker 2 Go wird er ab April verfügbar und ab März vorbestellbar sein. Die Bauraumgröße ist 230 x 225 x 305 mm und die Druckergröße beträgt 357 x 342 x 448 mm. Wie auch der Ultimaker 2 kann der größere 3D-Drucker mit den Materialien PLA, ABS und U-Pet arbeiten.

Ultimaker 2 Go & Ultimaker 2 Extended 3D Printers – Ultimaker: 3D Printing

Ebenfalls hat Ultimaker die offizielle Webseite überarbeitet.

 

09.01.2015: Update – iGo3D testet neue Ultimaker 3D-Drucker

Der deutsche 3D-Drucker Händler iGo3D hatte die exklusive Gelegenheit die zwei neuen 3D-Drucker von Ultimaker zu testen und hat dazu ein Video veröffentlicht. Ein ausführlicher Test für den Ultimaker 2 Go und Ultimaker 2 Extended soll noch folgen.

Ultimaker Extended & Ultimaker 2 Go 2015 – the first print by iGo3D.com

Im iGo3D Blog findet ihr außerdem eine kurze Fotostrecke zu den neuen Geräten.

 

14.04.2015: Update – Ultimaker 2 Go und Extended können ab sofort vorbestellt werden

Nach Ankündigung der neuen Ultimaker 2 Go und Ultimaker 2 Extended 3D-Drucker auf der Internationalen CES im Januar, können die Geräte ab sofort über den Online Store des Unternehmens vorbestellt werden.

Die Preise belaufen sich wie bereits angekündigt auf € 1.195 für die kleine bzw. € 2.495 für die große Ausführung. Ultimaker gibt eine Wartezeit bis zur Auslieferung von 8 bis 10 Wochen an.

 

16.04.2015: Update – Ultimaker 2 Go und Extended sollen schon in 3 bis 4 Wochen lieferbar sein

Die Vorbestellungen sind auch bei Partnern von Ultimaker wie dem deutschen Händler iGo3D möglich. Wir haben von dem Retailer erfahren, dass die neuen 3D Drucker schon in 3-4 Wochen angeliefert werden sollen.

Link zu dem Ultimaker 2 Extended bei iGo3D.

Link zu dem Ultimaker 2 Go bei iGo3D.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schick uns eine Nachricht.