Home Industrie Die Highlights der Formnext 2018

Die Highlights der Formnext 2018

1314

Die Formnext 2018 ist eine der wichtigsten Messen der additiven Fertigung. Dieses Jahr gab es bei der Messe, die vom 13. bis 16. November in Frankfurt stattfand, wieder einige Highlights, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen.

Insgesamt gab es bei der Formnext 632 Aussteller aus 32 Nationen, die ihre Produkte auf einer Ausstellungsfläche von 37.231 m² präsentierten. Laut Veranstalter gab es mit 26.919 Besucher einen Besucherrekord. 25% besuchten die Messe mehr als im letzten Jahr.

Die Besucher konnten in Frankfurt u.a. von Branchengrößen wie 3D Systems, Stratasys oder EOS Produktneuheiten betrachten.

Metalldruck von Stratasys

Einer der führenden Unternehmen in der additiven fertigung, Stratasys, zeigte bei der Formnext weitere Details zu der firmeneigenen Metall-3D-Druck-Technik. Den bericht zu Stratasys‘ „Layered Powder Metallurgy“ finden Sie in diesem Bericht.

Neue 3D-Drucker von XYZprinting

Der taiwanesische Hersteller präsentierte bei der Messe vier neue 3D-Drucker. Es wurde ein neuer DLP-3D-Drucker, ein Stereolithografie-Drucker, ein Vollfarben-3D-Drucker mit großem Bauraum und ein schneller, professioneller 3D-Drucker mit Technik von Nexa3D vorgestellt. Mit diesem Schritt will XYZprinting sein professionelles Portfolio ausbauen. Bisher ist das Unternernehmen primär für 3D-Drucker für den Consumer-Berich bekannt. Mehr darüber finden Sie hier.

Großraumdrucker von BigRep

Das deutsche Unternehmen BigRep, das sich auf die Produktion von Großformatdruck spezialisiert hat, zeigte auf der Formnext zwei neue 3D-Drucker: BigRep PRO und BigRep EDGE. Bei den neuen 3D-Druckern kommt die von BigRep selbst entwickelte MXT®-Technologie zum Einsatz. Details finde Sie in unserem Artikel über die neuen Maschinen.

3D Systems präsentiert zwei neue Metalldrucker

Der Pionier des 3D-Drucks präsentierte nicht nur eine neue Aluminiumlegierung, sondern auch zwei neue Metall-3D-Drucker. DMP Flex 350 und DMP Factory 350 sind die neusten Modelle der 3D-Metalldruckerplattform DMP. Die Maschinen sollen im Laufe des nächsten Jahr erscheinen. Genaueres dazu gibt es in unserem Bericht über die neuen Produkte.

Nexa3D zeigt schnelle 3D-Druck-Technik

Der von Avi Reichental mitgegründete Hersteller Nexa3D zeigte nicht nur neue Technologien, sondern gab auch Kooperationen mit XYZprinting sowie BEGO bekannt.

Neuigkeiten von anderen Herstellern bei der Formnext 2018

Ebenso gab es News von Kodak, Voxeljet, Siemens, EOS, Trumpf und andere. Auf unserer Themenseite zur Formnext 2018 finden Sie alle Artikel sowie Pressemitteilungen, die wir zur Messe veröffentlicht haben.

Die Formnext im nächsten Jahr wird vom 19. bis 22. November 2019 in Frankfurt am Main stattfinden.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.