Home Marktbericht Optomec steigert Verkaufszahlen im ersten Halbjahr 2019

Optomec steigert Verkaufszahlen im ersten Halbjahr 2019

Das US-Unternehmen Optomec, welche hinter der Aerosol Jet Printing (AJP) und der Laser Engineered Net Shaping (LENS) Technologie steckt, hat Geschäftszahlen zum ersten Halbjahr 2019 veröffentlicht.

Wie der Spezialist für Metall 3D-Druck bekannt gab, stieg der Umsatz bei den Verkaufszahlen im zweiten Quartal 2019 um 43% und über das gesamte Halbjahr um 40%. Laut Optomec gibt es eine gestiegene Nachfrage für die Technologien des Unternehmens. Der CEO zeigt sich erfreut über den Zuspruch 3D-Metalldruck- und 3D-gedruckten Elektroniklösungen von Optomec.

LENS-Plattform und AJP-Technologie

Die LENS-Plattform von Optomec ist eine Art von Directed Energy Deposition (DED). Mit der Technologie ist es möglich auf vorgefertigten Objekten und Oberflächen Schichten aufzutragen. Aus diesem Grund ist es das Verfahren u.a. bei der Reparatur von Teilen sehr effektiv. Deswegen ist eines der führenden Anwendungen für Optomec LENS die Reparatur von Gasturbinenkomponenten in der Luftfahrt und im Energiesektor.

Die AJP-Technologie wird zum Drucken von Verbindungen auf 2D- oder 3D-Oberflächen verwendet und ist in der Lage, Sensoren und Antennen zu erstellen.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schicken Sie uns eine Nachricht.