Home Schlagworte Open Source

Alles zum Thema: Open Source

Alpakka: Open Source Controller aus dem 3D-Drucker

Input Labs hat einen 3D-gedruckten Open Source Controller mit dem Namen Alpakka vorgestellt. Damit will das Team ein offenes Design zu Verfügung stellen, welches...

Wie Fiberpunk 3D-Drucker intelligenter macht

Im April brachte Fiberpunk sein quelloffenes 3D-Drucker-WiFi-Modul Node ($24,99) auf den Markt, und nach vier Monaten der Iterationen und Upgrades brachte Fiberpunk das neue...

Duann Scott zu neuem Executive Director bei 3MF-Konsortium ernannt

Das 3MF-Konsortium, eine Organisation, die sich für die Förderung einer universellen Spezifikation für den 3D-Druck einsetzt, hat die Ernennung von Duann Scott zum neuen...

TinyMaker – Ein Open-Source Kleinraum-3D-Drucker

Tendenziell wird bei 3D-Druckern eher ein größeres als ein kleineres Bauvolumen bevorzugt. Nun ist die maximale Größe der Drucke sowieso nicht immer ein Thema,...

Pixels and Prisms: Open-source Objektiv mit vielen Funktionen

Wenn es um Fotografie geht, spalten sich die Geister. Ob der Preis, die Lichtstärke oder die Brennweite, jeder legt auf andere Eigenschaften eines Objektives...

Open-Source-Technologie ermöglicht 3D-gedruckten Operationstisch

Im Rahmen eines Gemeinschaftsprojekts von Western Engineering und der Michigan Tech University ist es gelungen, einen funktionsfähigen 3D-gedruckten OP-Tisch zu einem Bruchteil der üblichen...

Software für die Erkennung von Druckfehler Spaghetti Detective heißt zukünftig Obico

Nutzer von Desktop 3D-Drucker sind mit Fehldrucken vertraut. Aus diesem Grund ist eine regelmäßige Überprüfung während dem Druckvorgang notwendig. Die Macher von Spaghetti Detective...

Neuer Open-Source-3D-Drucker „Polyformer“ recycelt Plastikflaschen zu Filament

Reiten Cheng, ein Industriedesigner mit Sitz in Kalifornien, hat ein neuartiges Gerät entwickelt, das die Umweltbelastung, die durch AM erzeugt wird, verringern kann. Sein...

TigTag3D: Open Source Projekt für Belt 3D-Drucker

Sogenannte Belt 3D-Drucker haben zwei Vorteile gegenüber von herkömmlichen 3D-Druckern. Das Förderband ermöglicht einerseits den Druck von sehr langen Objekten und alternativ kann mit...

Open Source 3D-Drucker-Upgrade ermöglicht Druck mit Hochleistungsmaterialien

Forscher der Norwegischen Universität für Wissenschaft und Technologie (NTNU) haben ein kostengünstiges, quelloffenes Desktop-3D-Druck-Upgrade entwickelt, das die Verarbeitung von Hochtemperaturpolymeren bieten könnte. Die Forscher...

Openbike: Open-Source-Fahrrad aus dem 3D-Drucker

Arquimaña, ein Architekturbüro, das 2011 von Iñaki Albistur und Raquel Ares gegründet wurde, hat mit Openbike ein Open-Source-Projekt für ein Fahrrad gestartet. Das Team hinter...

Open-Source-Algorithmus zur Beschleunigung der Entwicklung neuer 3D-Druckmaterialien

Wissenschaftler des Massachusetts Institute of Technology (MIT) haben einen Algorithmus für maschinelles Lernen (ML) entwickelt, der den Prozess der Identifizierung von 3D-druckbaren Materialien beschleunigen...

FullControl: Open Source Editor für Gcode

FullControl ist eine Open-Source-Software, die an der Loughborough University entwickelt wird. Es handelt sich dabei um eine spezielle 3D-Modell-Software, die wie der Namen schon...

Open Source Lösung: 3D-gedrucktes PLA so steif wie Stahl

RepRap, der Entwickler von Open-Source-3D-Druckern, hat ein Python-Skript entwickelt, mit dem Benutzer kostengünstige Balken aus PLA 3D-drucken können, die genauso steif wie ihre Pendants...

3D Print Colorizer: Farb-3D-Drucker für weniger als 20 Euro

Der Open-Source-Entwickler Andreas Müller hat einen 3D-Druckeraufsatz entwickelt, der FFF-Systeme mit einem Extruder die Möglichkeit für einen mehrfarbigen Druck bieten. Bei dem Projekt mit dem...

RepRap-Gründer stellt Software für seinen „Electric 3D Printer“ vor

Der britische Ingenieur und Mathematiker Adrian Bowyer ist in der Welt der additiven Fertigung vor allem durch die Gründung des Open-Source-Projekts RepRap bekannt. Das...

Firma hinter ONO 3D-Drucker pleite, Technologie wird Open Source

Im März 2016 sorgte auf Kickstarter ONO für Furore auf Kickstarter. Der kleine 3D-Drucker wird mit einem Smartphone betrieben und kostete lediglich 99 Dollar....

3D-Druck: YouTuber entwickelt Open-Source VR-Handschuhe für $ 22

Der YouTuber mit dem Usernamen Lucas VRTech hat ein Paar Finger-Tracking-Handschuhe für den Einsatz in der Virtual Reality entworfen und in 3D gedruckt. Die Open-Source-Handschuhe...

3D-Drucker-Hersteller Freemelt verkauft erfolgreich EBM-Maschinen

Der schwedische 3D-Druck-Spezialist Freemelt hat zwei Aufträge von der Königlichen Technischen Hochschule (KTH) in Stockholm für 3D-Drucksysteme erhalten, die für die Forschung im Bereich...

CEL-UK veröffentlicht AutoMaker-Software unter einer Open-Source-Lizenz

Der 3D-Druckerhersteller CEL-UK hat seine AutoMaker-Software unter einer Open-Source-Lizenz veröffentlicht. Damit will das Unternehmen der Open Source Community etwas zurückgeben. Die Software ist eine der...

Populäre Artikel

Empfehlungen