Home Schlagworte 3D Druck Luftfahrt

Tag: 3D Druck Luftfahrt

Luftfahrtzulieferer Premium AEROTEC übernimmt 3D-Druck-Spezialisten APWORKS

Premium AEROTEC, Zulieferer für die Luftfahrtbranche, stärkt mit der Übernahme des 3D-Druck-Spezialisten und Airbus Spin-Off APWORKS seine Position auf Markt der Additiven Fertigung. Die...

Oerlikon arbeitet mit Boeing an 3D-Druck von Flugzeugteilen aus Titan

Der Schweizer Industriekonzern Oerlikon wird im Rahmen einer 5-jährigen Partnerschaft mit dem US-Flugzeughersteller Boeing Standardverfahren zur Additiven Fertigung von Flugzeugteilen aus Titan entwickeln.Boeing und...

BAE Systems und Asco Industries kooperieren für 3D-Druck im Eurofighter Programm

Der britische Rüstungskonzern BAE Systems und das Unternehmen Asco Industries werden im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung eine Reihe neuer möglicher Fertigungsprozesse und Materialien für den...

Airbus und Arconic schließen Partnerschaft für 3D-Druck von Flugzeugteilen aus Metall

Der Flugzeugbauer Airbus und das Fertigungsunternehmen Arconic haben ihre Zusammenarbeit über eine mehrjährige Vereinbarung zu einer Forschungskooperation weiter vertieft. Bereits 2016 haben die beiden Unternehmen...

3D-gedruckte Komponente für Flugsteuerung absolviert Erstflug im A380

Liebherr-Aerospace, Zulieferer von Systemen für die Luftfahrtindustrie, hat eine Hydraulikkomponente mittels additiver Fertigung hergestellt, die am 30. März erstmals in einem A380 Testflugzeug abgehoben ist. Bei...

Airbus setzt 3D-Druck bei Entwicklung von A330neo und BelugaXL ein

Flugzeugbauer Airbus setzt bei Entwicklung der neuen Passagiermaschine A330neo und dem Transporter BelugaXL auf 3D-Drucktechnologie um wertvolle Zeit und Geld zu sparen.Für den A330neo, der...

Siemens, Strata und Etihad Airways arbeiten an 3D-gedrucktem Interieur in Flugzeugen

Erst vor wenigen Monaten haben die drei Unternehmen angekündigt in Zukunft verstärkt zusammen arbeiten zu wollen. Jetzt gibt es schon das erste große Projekt,...

Aeroswift: Riesiger Metall-3D-Drucker soll Flugzeugteile für Boeing und Airbus produzieren

Der Aeroswift Großformat 3D-Drucker aus Südafrika soll bald Metallkomponenten für die Flugzeugbauer Boeing und Airbus fertigen.Aeroswift ist ein in 2011 gegründetes und von der...

Airbus nutzt standardmäßig Additive Fertigungslösungen von Stratasys für die Lieferkette des A350 XWB

Stratasys unterstützt Airbus bei der Produktion von Teilen für den Airbus A350 XWB. Der Luftfahrtgigant setzt dafür jetzt standardmäßig den thermoplastischen Hochleistungskunststoff ULTEM™ 9085...

Lufthansa Technik setzt auf Zukunftstechnologie von EOS und erwirbt als erster Kunde deren EOSTATE...

Ende letzten Jahres führte EOS, weltweiter Technologie- und Qualitätsführer für High-End-Lösungen im Bereich der Additiven Fertigung (AM), mit EOSTATE MeltPool eine Erweiterung seines Systems...

Norsk Titanium baut additive Fertigung von Titanbauteilen für Luftfahrt weiter aus

Das norwegische Unternehmen Norsk Titanium, das mit seinen Direct Metal Deposition (DMD) und Rapid Plasma Deposition (RPD) Technologien Titanbauteile für die Luft- und Raumfahrtindustrie fertigt,...

Prodways schließt Partnerschaft mit Nexteam für additive Fertigung von Bauteilen für Luft- und Raumfahrt

Nach der Gründung einer eigenen Sparte für additive Fertigung in der Luft- und Raumfahrt im November vergangenen Jahres, kündigt der französische Hersteller Prodways nun...

Konrad Schäfer nutzt hitzebeständiges 3D-Druckmaterial Rigur für Prototypen in der Luftfahrt und Automobilbranche

Der deutsche Modellhersteller Konrad Schäfer aus der Luftfahrt und Automobilbaubranche hat sein gesamtes Prototyping auf die Rigur 3D-Druckmaterialien von Stratasys standardisiert. Der treibende Faktor...

Weltweit Erste Düsengetriebene 3D-gedruckte Drohne auf Dubai Airshow

Stratasys gab heute seine Zusammenarbeit mit Aurora Flight Sciences bekannt, um das vermutlich größte, schnellste und aufwendigste, jemals im 3D-Druck gefertigte unbemannte Luftfahrzeug (Unmanned...

FAST Project soll 3D-Druck von Rumpfteilen für Flugzeuge ermöglichen

Das FAST Project wurde vom niederländischen Aluminium-Verarbeitungsbetrieb Constellium, dem französischen Luftfahrtzulieferer und Airubs-Tochter STELIA Aerospace sowie der CT INGENIERIE Gruppe gegründet. Das Forschungs- und Entwicklungsprojekt konzentriert sich auf...

Dassault Systèmes und Safran Group arbeiten an Software für AM in Luftfahrt

Das 3D Software Unternehmen Dassault Systèmes hat seine Zusammenarbeit mit der Safran Group angekündigt, einem international tätigen High-Tech Konzern in den Bereichen Luft- und...

Israel will bis Ende 2015 Titanbauteile für Flugzeuge mittels 3D-Drucker herstellen

Das israelische Wirtschaftsministerium hat seine Pläne zum 3D-Druck von Titanbauteilen für Flügzeuge bekannt gegeben.Laut Avi Hasson, wissenschaftlichen Leiter des Wirtschaftsministeriums, soll durch die Initiative die ersten...

Materialise erhält Zertifizierung für 3D-gedruckte Kunststoffteile für Luft- und Raumfahrt

Der belgische 3D-Druck Dienstleister Materialise hat die Zertifizierungen EN9100 und EASA 21G für die additive Fertigung von Kunststoffteilen für die Luft- und Raumfahrt erhalten.So...

Voxeljet kann Luftfahrtexperten, Aeromet als User gewinnen

Aeromet zählt zu den innovativsten Gießereien in England. Das Unternehmen hat sich auf die Herstellung von Teilen für die Luft- und Raumfahrtindustrie spezialisiert. Die...

GE Aviation baut Additive Manufacturing Fabrik in Alabama

Die neue Fabrik in Auburn, Alabama soll bis Ende 2015 über 10 3D-Drucker beherbergen.Dabei ist in der Fabrik noch viel Platz nach Oben. Bis...

Populäre Artikel

Der wöchentliche 3Druck.com-Newsletter bietet jeden Montag einen Überblick der wichtigsten Artikel.
Mit dem Absenden des Formulars bestätigen Sie unsere Datenschutzbestimmungen.
Anmelden
close-image
X
X