Home Schlagworte Fahrrad

Alles zum Thema: Fahrrad

Sturdy Cycles stellt Produktion von Titanbauteilen auf 3D-Druck mit Cold-Metal-Fusion um

Headmade Materials, Erfinder des Metall-3D-Druckverfahrens Cold Metal Fusion (‘Metal SLS‘) und Element22, Fertigungsspezialist für Titanteile, haben sich erneut für eine Zusammenarbeit entschieden, um Titan-Komponenten...

DQBD fertigt Fahrradsattel mit dem 3D-Drucker H350 von Stratasys

Die preisgekrönte deutsche Designagentur DQBD GmbH verwendet den 3D-Drucker H350 von Stratasys, um kundenspezifische Fahrradsättel herzustellen, die im Vergleich zu herkömmlichen Versionen ein höheres...

Openbike: Open-Source-Fahrrad aus dem 3D-Drucker

Arquimaña, ein Architekturbüro, das 2011 von Iñaki Albistur und Raquel Ares gegründet wurde, hat mit Openbike ein Open-Source-Projekt für ein Fahrrad gestartet. Das Team hinter...

Personomic: Maßgefertigte Fahrradgriff aus dem 3D-Drucker

Das Start-up Personomic ist eine Ausgründung der Universität Stuttgart und stellt mit Hilfe moderner Technologien, wie dem 3D-Druck, personalisierte Produkte für die Hand her....

Urwahn und MCM präsentieren Luxus E-Bike aus dem 3D-Drucker

Das Unternehmen Urwahn, welches in der Vergangenheit schon eine Reihe von Fahrräder mit 3D-gedruckten Teilen herausbrachte, und die Münchner Fashion-Marke MCM haben sich zusammengetan,...

Urwahn Bikes präsentiert erstes 3D-gedrucktes Gravel E-Bike Waldwiesel

Schon im Mai hat Urwahn mit der Acros Edition ein Gravel Bike mit 3D-gedruckten Rahmen vorgestellt. Schon damals kündigte das Unternehmen aus Magdeburg an,...

Urwahn Bikes erhält Green Product Award 2021 für 3D-gedrucktes E-Bike

1461 Teilnehmer aus 51 Ländern reichten ihre Bewerbung für den Green Product Award 2021 ein. Unter den Aspekten Design, Innovation und Nachhaltigkeit wurden die...

Headmade Materials ermöglicht die Serienfertigung von High-End Fahrradpedalen aus Titan

Der Erfinder des Metall-3D-Druckverfahrens Cold Metal Fusion (Metal SLS), Headmade Materials, und die Titanum GmbH arbeiten zusammen, um ein neues Pedaldesign für Fahrräder zu...

Superstrata liefert erstes 3D-gedrucktes Rad aus

Im Juli haben wir von dem 3D-gedruckten Bike Superstrata berichtet. Nun wurde das erste Rad ausgeliefert. Das Besondere an dem Rad des Startups ist u.a.,...

3D-gedruckte Fahrräder aus Titan: RAM3D arbeitet mit Sturdy Cycles zusammen

Der neuseeländische 3D-Metalldruck-Dienstleister RAM3D hat mit dem Fahrrad-Hersteller Sturdy Cycles zusammengearbeitet, um Titan-Komponenten für Rennräder in 3D zu drucken. Tom Sturdy ist der Gründer und...

Studierende der TH Nürnberg entwickeln ergonomische Fahrradgriffe mittels 3D-Druck

Zwei Studenten der TH Nürnberg haben ein Verfahren entwickelt, mit dem sie passgenaue Fahrradgriffe mittels additiver Fertigung herstellen können. Bei ihrem Start-up „Tailored Grips“...

3D-Druck zur Herstellung eines luftfiltrierenden Fahrradrads

Kristen Tapping, Industriedesignerin von der Londoner South Bank University, stellt mit Hilfe des 3D-Drucks ein Fahrradrad her, das in der Lage ist, die Luft...

Vorteq nutzt Artec Leo zur Entwicklung von extraschnellem Profirennrad

Beim Profi- und olympischen Radsport dreht sich alles um die Überwindung des Luftwiderstands. Nun hat das britische Unternehmen Vorteq sich der Sache angenommen und...

Bauteile aus dem 3D-Drucker: An TU Dort­mund konstruiertes E-Bike steht im GUINNESS-Buch

Dr. Dennis Freiburg, ehemaliger Mitarbeiter des Instituts für Spanende Fertigung (ISF) der TU Dort­mund, hat das leichteste E-Bike der Welt entwickelt. Das bestätigte nun...

Superstrata stellt ein 3D-gedrucktes Fahrrad vor

Schon in den letzten Jahren haben wir von dem US-Startup Arevo berichtet, welches sich auf die additive Fertigung von Fahrrädern spezialisiert hat. Nun hat...

Specialized stellt 3D-gedruckten Fahrradsattel vor

Der US-amerikanische Fahrradhersteller Specialized hat einen neuen 3D-gedruckten Sattel vorgestellt. Laut Beschreibung soll der neue Sattel mit dem Namen S-Works Power den Komfort verbessern,...

3D-Druck für den Profi-Radsport

Der 3D-Drucker-Hersteller GE Additive zeigt in einer Pressemeldung auf, wie eine britische Firma, 3D-Druck zur Herstellung von Einzelteilen für den Profi-Radsport verwendet. Das Unternehmen Metron...

Urwahn präsentiert 3D-gedrucktes E-Bike

Erst vor wenigen Tagen haben wir berichtet, dass der Fahrradhersteller Urwahn einen 3D-gedruckten Rahmen für ein neues Rad nutzt. Nun bringt das deutsche Unternehmen...

3D-gedruckter Stahlrahmen für Urwahn Fahrrad

Das deutsche Unternehmen Urwahn Engineering wurde 2013 gegründet und hat sich auf die Entwicklung von Fahrräder spezialisiert. Nun stellt der 3D-Druck Pionier mit dem...

3D-gedruckter Fahrradrahmen erlangt internationale Anerkennung

Wenn es darum geht, technisch hochkomplexe Zusammenhänge zu erklären, helfen häufig einfache Beispiele zur Veranschaulichung. So ging auch der Dienstleiter VMR aus dem badischen...

Populäre Artikel

Empfehlungen

X
X