“Lost Luggage” von Janne Kyttanen

In der VIVID Galerie in Rotterdam findet derzeit die Ausstellung “Janne Kyttanen” statt. Kyttanen, Mitbegründer von Freedom of Creation und Creative Director bei 3D Systems, zeigt in der Ausstellung seine Visionen für die Zukunft des 3D-Drucks. Eines der interessantesten Exponate ist das Werk “Lost Luggage” (Verlorenes Gepäck). Der Künstler hat ein 3D gedrucktes Gepäckstück mit […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, Gastbeiträge, KunstKommentare deaktiviert

David Katz erzeugt mit 3D-Drucker das Kunstwerk “10 Circles of Life”

Der Digitalkünstler David Katz beschäftigt sich schon länger mit 3D-Druck-Technologien. Er verwendet diese Technik auch für seine Kunstwerke. Eines seiner beachtenswertesten Werke ist “10 Circles of Life”, welches im Temple Israel of Hollywood in Los Angeles ausgestellt ist. Das Kunstwerk ist von Rabbi John Rosoves Predigt “The 10 Circles of Life”. Die zylindrische Skulptur ist […]

weiterlesen

Abgelegt unter KunstKommentare deaktiviert

Kunstprojekt: Haus aus dem 3D-Drucker

Schon 2013 berichteten wir über den Künstler Ioan Florea, der 3D-Drucker für die Erschaffung seiner Werke verwendet. Inspiriert von dem Kunstprojekt “Mobile Homestead” kreierte Florea ein Haus aus dem 3D-Drucker. Das Kunstprojekt “Mobile Homestead” stammt von dem amerikanischen Installations- und Performancekünstler Mike Kelly. Es handelt sich um einen mobilen Nachbau seines Haus aus der Kindheit. […]

weiterlesen

Abgelegt unter KunstKommentare deaktiviert

Tätowierung mit einem 3D-Drucker

Eine Gruppe von französischen Studenten haben einen MakerBot 3D-Drucker dahingehend umgebaut, dass damit Tätowierungen realisiert werden können. Pierre Emm, Piotr Wedelka und Johan da Silveira haben im Rahmen eines Workshops in der Kunstakademie ENSCI–Les Ateliers (École nationale supérieure de création industrielle) einen 3D-Drucker von MakerBot umgebaut. Der Druckkopf wurde mit einer Tätowiermaschine ersetzt. Das Team […]

weiterlesen

Abgelegt unter KunstKommentare deaktiviert

Akustisch abgeschirmt im 3D-gedruckten Sessel

Neri Oxman, Architektin, Designerin und Professorin am MIT (Massachusetts Institute of Technology)  Media Lab, entwickelt eine Liege, namens Gemini Alpha, in der Lärm keine Chance hat. Der spezielle Aufbau des dämmenden Materials ist so gewählt, dass Schallwellen nach innen geführt werden, wo sie von 44 verschiedenen digitalen Materialien “verschluckt” werden. The Objet500 Connex3 Color Multi-material […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, KunstKommentare deaktiviert

245 Jahre alte Entwürfe von Giovanni Battista Piranesi mit 3D-Drucker realisiert

Der italienische Architekt und Bildhauer und Giovanni Battista Piranesi entwarf im 18 Jahrhundert neben römischen Skulpturen auch faszinierende Skizzen von Möbel und Haushaltsgegenständen. Mithilfe von 3D-Druck wurden diese Skizzen nun zum Leben erweckt. Die acht mittels 3D-Druckverfahren erzeugen Kunstobjekte werden im Zuge der Ausstellung “Diverse Maniere: Piranesi, Fantasy and Excess” im Sir John Soane Museum präsentiert. Erzeugt wurden […]

weiterlesen

Abgelegt unter KunstKommentare deaktiviert

Skelettstruktur “The Wheel of Life” aus dem 3D-Drucker

Die tschechische Designerin Monika Horčicová hat eine Skelettstruktur mit Hilfe eines 3D-Druckers erstellt. Das Werk mit dem Namen “The Wheel of Life”, welches mit Gips gedruckt wurde, wurde durch das Unendlichkeitszeichen inspiriert. Die runde Form bezieht sich auf den Kreislauf von Leben und Tod und die gedruckten Beinknochen stellen Menschen in Bewegung dar. Die Beine […]

weiterlesen

Abgelegt unter Gastbeiträge, KunstKommentare deaktiviert

Komplexe Action Figur aus dem 3D-Drucker

25cm groß präsentiert sich der in sechs Monaten entwickelte Roboter namens Ronin. Über 400 einzelne Teile wurden von Aaron Thomas konstruiert, gedruckt und zusammengebaut. Der Künstler beschäftigte sich ein halbes Jahr mit seinem Ultimaker Original, um mit die Materie 3D-Druck besser zu verstehen. Weitere sechs Monate wurden für die Produktion der Action Figur benötigt. Laut seinem Blog startete […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, KunstKommentare deaktiviert

Realistische Barbie aus dem 3D-Drucker

10.07.2013 – Der Forscher und Künstler Nickolay Lamm, erstellte eine realistische Version der berühmten Barbie Puppe und beweist damit, dass natürliche Proportionen noch immer am besten aussehen. Die viel kritisierten Körpermasse der unrealistischen Barbie Puppe, verunsichert das Körperbewusstsein vieler Mädchen und schafft ein unrealistisches Schönheitsideal. Das normale Proportionen noch immer am besten aussehen, zeigt Nickolay Lamm […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, KunstKommentare deaktiviert

Die Kunst der Alphawellen ausgedruckt in 3D

Der in Rumänien geborene und in New York lebende Künstler, Ion Popian stellt mit Mental Fabrications ein neues Kunst Projekt vor. Im Mittelpunkt des Projekts stehen die auf einem 3D-Drucker produzierten Landschaften. Per EEG Messung werden Alphawellen des Hirns in eine “3D Landschaft” verwandelt und per 3D-Drucker ausgedruckt. Konzentration spiegelt sich in einem “Tal” wieder, […]

weiterlesen

Abgelegt unter Blog, KunstKommentare deaktiviert

3D-Druck – eine neue industrielle Revolution im Bekleidungsbereich

Die Erfindung des Computers und die Entstehung des Internets haben die Wirtschaft und das Leben jedes Einzelnen grundlegend verändert. Heutzutage hat jeder die Möglichkeit, verschiedenste Formen und Gegenstände an seinem Computer zu entwerfen und diese weltweit mit anderen zu teilen. Durch die 3D-Drucktechnologie können die erzeugten Entwürfe in Form von CAD-Dateien nun auch in Form realer […]

weiterlesen

Abgelegt unter KunstKommentare deaktiviert

LIA Filament Sculptures: österreichische Kunst aus dem 3D-Drucker

Die österreichische digitale Künstlerin LIA erzeugt mithilfe einer eigens entwickelten Applikation, kunstvolle Filament Skulpturen. 1_ i explored the behaviour of a 3D printer and its filament (developing my own software in the process) to create a new kind of sculpture, native to the medium. 2_ behaviours discovered: 1. surfaces can be continuous or chaotic 2. […]

weiterlesen

Abgelegt unter KunstKommentare deaktiviert

Mortal Coil: Kunstvoller Totenkopf aus dem 3D-Drucker

Der Shapeways Designer Ryan Kittleson bietet mit Mortal Coil einen faszinierenden “Feder-Totoenkopf” aus dem 3D-Drucker. Eine eigene Version des Mortal Coil ist für rund €44 via Shapeways erhältlich. (c) Picture & Link: ryankittleson via Shapeways

weiterlesen

Abgelegt unter KunstKommentare deaktiviert

Industrie Roboter druckt Kunstwerke in die Luft – Update: MX3D-Metal Printing

Die beiden Spanier Petr Novikov und Saša Jokić vom Institute for Advanced Architecture in Barcelona, verwenden einen umgebauten Industrieroboter um Kunstwerke in die Luft zu Drucken.  23.05.2013 – Mithilfe eines auf einem Industrieroboter aufgebrachten Extruders, druckt das Duo in Zusammenarbeit mit Joris Laarman Studio, Objekte in die Luft. Dafür wird ein spezielles “Thermosetting Polymer” verwendet, welches […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Drucker, KunstKommentare deaktiviert

Nokia Lumia Skirt: Smartphone Rock

Im Zuge der London Fashion Week 2014 präsentierten die Designer Fyodor Podgorny und Golan Frydman mit “Lumia Skirt” einen Rock aus Smartphones. Die Nokia Lumia Smartphones wurden mithilfe von 3D-gedruckten Klips auf einer Grundstruktur zu einem leuchtenden Rock verbunden. Das von Nokia unterstützte Projekt verarbeitete insgesamt 80 Nokia Lumia der Serie 1520 und 1020. Eine eigene […]

weiterlesen

Abgelegt unter KunstKommentare deaktiviert

MeliesArt: 3D-DatenSkulpturen aus dem 3D-Drucker

Das DataSculptures Projekt “MeliesArt” von Dipl.Ing. Volker Schweisfurth macht komplizierte Daten greifbar. Die Datenskulpturen aus Kunststoff oder Metall werden mittels additiven Produktionsverfahren über den 3D-Druck Dienstleister Sculpteo erzeugt und wurden von DI Schweisfurth anhand von Zahlen aus Quellen wie Weltbankberichten, Transparency International, UNCTAD, US Census Office, der jährlichen Forbes „2000 Companies“- Hitliste und UN- Bevölkerungsdaten […]

weiterlesen

Abgelegt unter KunstKommentare deaktiviert

Erstes vollständiges Kleid aus dem 3D-Drucker (Update)

Der Designer Michael Schmidt und der Architekt Francis Bitonti, präsentierten das erste vollständige Kleid aus dem 3D-Drucker. 09.02.2013 – Präsentiert vom Model Dita Von Teese, zeigten die beiden Künstler ein in Zusammenarbeit mit Shapeways enstandenes Modestück aus Nylon.  Das Kleid besteht dabei aus 17 Teilen und wurde mit 13.000 Swarovski Steinen verziert. (c) Picture & Link: Ace […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, KunstKommentare deaktiviert

Frederik de Wilde entwickelt das schwärzeste Schwarz mit Hilfe von 3D-Druck

Der belgische Künstler Frederik de Wilde versucht mit Hilfe von verschiedenen technischen Hilfsmittel das “schwärzeste Schwarz” zu entwickeln. Unterstützung fand er bei der NASA sowie Melotte, einer belgischen 3D-Druck-Firma. De Wilde ist Gastprofessor an der School of Arts LUCA in Brüssel und Artists-in-Residence an der Universität Hasselt. Seit einigen Jahren beschäftigt er sich mit Nanotechnologie […]

weiterlesen

Abgelegt unter Gastbeiträge, KunstKommentare deaktiviert

Lux: Open-Source-Kamera aus dem 3D Drucker

Der US-Amerikaner Kevin Kadooka hat eine Open-Source-Kamera mit dem Namen Lux entwickelt. Das Gehäuse für die kleine Kamera wurde mit einem 3D Drucker hergestellt. Letztes Jahr hat Kadooka eine Kamera entwickelt, welche über die Crowdsourcing-Plattform Kickstarter finanziert wurde. Die Kamera mit dem Namen Duo ist eine zweiäugige Spiegelreflexkamera (TLR-Kamera), die Sofortbilder aufnehmen konnte. Die Kamera […]

weiterlesen

Abgelegt unter Gastbeiträge, KunstKommentare deaktiviert

Stilnest: Concept Store für 3D gedruckte Designobjekte

Das Jungunternehmen Stilnest ist nicht nur ein gewöhnlicher Concept Store für 3D gedruckte Designobjekte. Als Designerlabel verfolgt Stilnest ein klares Statement: We hack fashion! Das ungewöhnliche Konzept von Stilnest vereint Store, digitale Manufaktur und Kollektiv. Seit der Gründung im Frühjahr 2013 kuratiert Stilnest unabhängige Designer weltweit, publiziert deren Objektideen sowie die Inspiration hinter den Designobjekten […]

weiterlesen

Abgelegt unter KunstKommentare deaktiviert

3D-Druck mit Bienenwachs

Die zwei niederländischen Designer Olivier van Herpt und Joris van Tubergen haben einen Open Source Extruder entwickelt, der mit Bienenwachs drucken kann. Bienenwachs ist ein von Honigbienen abgesondertes Wachs, das von ihnen zum Bau der Bienenwaben genutzt wird. Das Wachs wird von Menschen nicht nur für Kerzen, sondern auch für die kosmetische und pharmazeutische Industrie […]

weiterlesen

Abgelegt unter Gastbeiträge, KunstKommentare deaktiviert

Smithsonian: 3D-Scanner digitalisiert Ausstellungs-stücke im Museum – Update: Online Kollektion nun besuchbar

27.02.2012 – Mit einer 3D-Initiative plant das größte Museum der Welt, künftig Ausstellungsstücke digital zugänglich zu machen. Dem nicht genug, möchte das Museum sein Archiv auch noch um 3D-gedruckte Replikas erweitern. Der Smithsonian Complex in Washington, gilt mit seinen 19 Museen einer Forschungsabteilung und einem Zoo, als das weltgrößte Museum. Aufgrund von Platzmangel, können jedoch von […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, KunstKommentare deaktiviert

Detritus SaltMachine: Raumgroßer 3D-Drucker druckt mit Salz

Der amerikanische Künstler Jonathan Schipper aus Kalifornien, entwickelte mit der Detritus SaltMachine einen raumgroßen 3D-Drucker der Objekte aus Salz erzeugt. Ein mittels vier Seilen an der Decke verbundener “Druckkopf”, navigiert durch einen Raum gefüllt mit 12 Tonnen Stein Salz und druckt mit einer Mischung aus warmen Wasser und Salz einfache 3-Dimensionale Formen auf den Boden. […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, KunstKommentare deaktiviert

Rembrandt und Van Gogh Bilder mithilfe von 3D-Scanning und 3D-Druck analysiert

Wissenschafter der Delft University of Technology in den Niederlanden, analysierten die Kunstwerke von Rembrandt und Van Gogh mithilfe von 3D-Scanning und 3D-Druck. Im Zuge eines wissenschaftlichen Projekts, bei dem der 3-Dimensionale Aspekt der Malereien begutachtet und der Prozess der Entstehung der Bilder erforscht werden sollte, erstellten die Wissenschafter der TU Delft mithilfe zweier hochauflösender Kameras […]

weiterlesen

Abgelegt unter Forschung, KunstKommentare deaktiviert

Echoviren: Pavillon aus dem 3D-Drucker

Das kalifornische Architekten Duo Smith|Allen Studio, druckte einen Pavillon aus 585 Teilen mithilfe sieben Series 1 Desktop 3D-Drucker. Innerhalb von 2 Monaten erzeugte das Dou die 25,4 cm großen Teile in insgesamt 10.800 Druckstunden und setzten diese in vier Tagen zu einem Pavillon zusammen. Zusammengesetzt ergeben die Teile aus weißen PLA ein über 3 x 3 x […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, KunstKommentare deaktiviert

Ioan Florea: Künstler erstellt Bilder mit 3D-gedruckten Elementen

Der Künstler Ioan Florea, entwirft aus einer Mischung von Malerei und 3D-Druck, riesige kunstvolle Bilder. Inspiriert von der Nanotechnologie, erstellt Ioan Florea riesige Bilder die 3D-gedruckte Elemente eines Solidoodle 3 3D-Druckers enthalten. Obwohl er versucht das Gewicht pro Bild unter 45 kg zu halten, wiegt das Größte der Bilder über 270 kg. “My paintings address […]

weiterlesen

Abgelegt unter KunstKommentare deaktiviert

Iris van Herpen präsentiert 12 Paar Schuhe aus dem 3D-Drucker bei der Paris Fashion Week

Die Designer Iris van Herpen und Rem D Koolhaas, präsentieren im Zuge der Herpen’s Couture show “Wilderness Embodied” auf der Paris Fashion Week 12 Paar Schuhe aus dem 3D-Drucker. Die kunstvollen Schuhe wurden mithilfe von Stratasys Objet Connex und Objet Eden 3D-Drucker, in bis  zu 16 Micron feine Schichten aus den Materialien Stratasys rigid black (VeroBlack) und […]

weiterlesen

Abgelegt unter KunstKommentare deaktiviert

Digital Grotesque – Künstler planen Raum aus dem 3D-Drucker

Die Architekten Michael Hansmeyer und Benjamin Dillenburger, planen mithilfe von Voxeljets 3D-Drucktechnologie einen vollständigen Raum zu drucken. Das Duo erstellte bereits ein 1:3 Modell in der Größe von 1,2 x 1,15 x 0,6 m und einem Gewicht von 350kg aus Sandstein, welches von Voxeljet mit einer Auflösung von 0,14mm erzeugt wurde. We explore the new […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, Kunst, VoxeljetKommentare deaktiviert

Bits Shoe & XYZ Shoe: Designerschuhe aus dem 3D-Drucker

Der neuseeländische Designer Earl Stewart, präsentiert mit seinen XYZ Shoes, eine Mischung aus traditionellen und 3D-gedruckten Schuhen. Der Designer und Shapeways User Steward, kombinierte 3D gedruckte Teile aus Nylon mit Leder und erzeugte so den faszinierenden Bits Shoe (Bild rechts oben). Mithilfe von Objets Multi Material 3D Printer, druckte er weiters auch den kompletten “XYZ […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, KunstKommentare deaktiviert

Neri Oxman vom MIT erstellt Pavillon mithilfe von 6500 Seidenraupen

Neri Oxman vom MIT Media Lab, erstellte einen Pavillon mithilfe von Seidenspinner. Die für Ihre außergewöhnlichen und kunstvollen 3D-Druck Projekte bekannte Neri Oxman vom MIT Media Lab, präsentiert ein weiteres faszinierendes Projekt. Zwar kommt bei diesem Projekt nicht wirklich ein 3D-Drucker zum Einsatz, dennoch möchten wir es hier kurz vorstellen. Oxman und ihr Team erstellten das […]

weiterlesen

Abgelegt unter KunstKommentare deaktiviert

The Sugar Lab: 3D-Druck mit Zucker

Das amerikanische Design und Architekten Pärchen Kyle und Liz von The Sugar Lab, erstellen kunstvolle Objekte aus Zucker. Zwar verrät das Duo nichts über das Druckverfahren, der Optik nach scheinen die Objekte jedoch mit dem 3DP Verfahren aus pulverförmigen Zucker hergestellt worden zu sein. Da ebenfalls keine Hinweise über den verwendeten Binder vorliegen, ist fraglich […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, KunstKommentare deaktiviert

Mobile aus dem 3D-Drucker

Der amerikanische Künstler Marco Mahler, präsentiert gemeinsam mit Henry Segerman, kunstvolle Mobiles aus dem 3D-Drucker. Die teils sehr komplexen Formen, wurden beim 3D-Druck Dienstleister Shapeways in einem Druckvorgang erzeugt, und können auf Wunsch auch bei diesem bestellt werden. Die Preise der Kunstwerke liegen zwischen etwa 10€ und 555 €. (c) Picture & Link: Marco Mahler […]

weiterlesen

Abgelegt unter KunstKommentare deaktiviert

MGX von Materialise: Hüte aus dem 3D-Drucker

Die Materialise Design Serie MGX zeigt kunstvolle Kopfbedeckungen aus dem 3D-Drucker. Der Designer Elvis Pompilio präsentiert in Zusammenarbeit mit der Design Agentur .rad Product, kunstvolle Kopfbedeckungen die mittels 3D-Druck Verfahren produziert werden. Die Hüte können als Standard Version und auch individualisiert im .MGX Webshop und im Elvis Pompilio Flagship Store erworben werden. (c) Picture & […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, KunstKommentare deaktiviert

ProtoHouse: organische Gebäude aus dem 3D-Drucker (Update)

ProtoHouse ist ein interessantes architektonisches Konzept, des Design Studio Softkill in London. 07.11.2012: ProtoHouse ist die Idee, mithilfe von speziellen Algorithmen und 3D-Druck, Gebäude ähnlich “natürlich” wachsen zu lassen wie Knochen im menschlichen Körper. Ein Gebäude könnte so in mehreren Teilen von einem großen 3D-Drucker in einer Fabrik erstellt und vor Ort zusammengesetzt werden. Mithilfe eines […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, KunstKommentare deaktiviert

François Brument – flexibler Lebensraum aus dem 3D-Drucker

In Zusammenarbeit mit Sonia Laugier, entwickelt der Designer François Brument flexible Räume, Wände und Einrichtungsgegenstände mithilfe von voxeljets 3D-Drucktechnologie. Brument lässt Räume, Wände und Einrichtungsgegenstände mithilfe digitaler Herstellungsprozesse zu einem ganzheitlichen Kunstwerk verschmelzen. Durch den Einsatz digitaler Produktionsmethoden, durchbricht der Designer mit seinem Carte Blanche-Projekt Habitat imprimé, zu deutsch gedruckter Lebensraum, sämtliche traditionellen Grenzen. Damit schafft er Objekte […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, Kunst, VoxeljetKommentare deaktiviert

Stratasys, Materialise, Neri Oxman und Iris van Herpen rocken Paris Fashion Week

Im Zuge der Iris van Herpen’s Haute Couture Show ‘VOLTAGE’ bei der Paris Fashion Week, überzeugt eine namhafte Kooperation mit Mode aus dem 3D-Drucker. Eine Kooperation zwischen der Designerin Iris van Herpen, Neri Oxman vom MIT, der österreichischen Architektin Julia Koerner, 3D-Drucker Hersteller Stratasys und dem 3D-Druck Dienstleister Materialise, präsentiert beindruckende Mode aus dem 3D-Drucker. Der Rock und das […]

weiterlesen

Abgelegt unter 3D Objekte, KunstKommentare deaktiviert

prvbn