3Dsimo Kit: weltweit erster Multimaterial-Bausatz für 3D-Druckstift

426

Der 3D-Druck-Stift-Hersteller 3Dsimo verkündet den Launch seines neuesten Angebots: das Open Source 3Dsimo Kit. Hierbei handelt es sich um den weltweit ersten Multimaterial-Bausatz für einen 3D-Druck-Stift, welcher durch nur zwei Schrauben sehr benutzerfreundlich gestaltet ist.

Bereits im Jahr 2013 veröffentliche der 3D-Printing-Pen-Hersteller seinen ersten 3D-Druckstift namens 3D SIMO. Nach einer erfolglosen Investoren-Suche für diesen ersten 3D-Druckstift auf der Plattform Indiegogo versuchte 3Dsimo mit dem 3D SIMO mini erneut deren Glück. Nachdem sich dieser mit Erfolg auszeichnen konnte, folgte kurz darauf das neueste Modell namens 3D SIMO mini 2.

Nun, nach einiger Zeit der Entwicklung, launchte das Unternehmen eine weitere Neuheit: das 3Dsimo Kit, ein Multi-Material-Bausatz für einen 3D-Druckstift. Dieses basiert auf der selben Idee wie RepRap 3D-Drucker, was bedeutet, dass jedes einzelne Teil dieses neuen Kits Open Source verfügbar ist.

3D Simo KIT – Build your own 3D Pen

Die benötigen Entwürfe für den Bau dieses 3D-Druckstifts sind entweder auf der 3Dsimo Webseite oder auf der Plattform GitHub verfügbar. Das Unternehmen kündigte überdies wöchentliche Upgrades für Software und Hardware an, welche ebenso Open Source zugänglich gemacht werden sollen.

Der Bausatz wurde sehr benutzerfreundlich und einfach gestaltet, was sich schon bei der Anleitung zeigt. Der gesamte Aufbau enthält lediglich zwei Schrauben, während der Rest durch einrasten oder Plug-ins zusammengefügt wird. Ein weiterer Pluspunkt des 3Dsimo Kit ist die geringe Montage-Zeit von nur 15 bis 20 Minuten.

Verfügbar ist dieses Kit momentan für PLA oder ABS Filamente. Durch die benutzerfreundliche Gestaltung des Multi-Material-Bausatzes ist dieses schon für Kinder ab acht Jahres verfügbar. Vor allem die Düse wurde kinderfreundlich konzipiert, da diese eine relativ niedrige Temperatur von 55°C hält.

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.