Home 3D Objekte Mindestens 9 Möglichkeiten wie 3D-Druck die Welt verändern kann

Mindestens 9 Möglichkeiten wie 3D-Druck die Welt verändern kann

Mit “9 Ways 3D Printing Can Change the World” fasst Mashable die jüngsten Ereignisse im Bereich 3D-Druck zusammen und bietet damit eine gute Übersicht über das Potential von Rapid Manufacturing.

Mashable nennt neun Bereiche, die durch den Einsatz von 3D-Printer nachhaltig verändert werden könnten. Uns fallen noch mindestens 3 weitere Punkte ein.

1. Medizinischer Bereich: Wie das Beispiel eines 3D-gedruckten Unterkiefers und der Einsatz von 3D-Druckern im Dental Bereich zeigen, könnte Digital Fabrication die medizinische Zukunft stark verändern. Neben Prothesen planen Forscher gar den 3D-Druck von Knochen, Haut und Organen.

 

Bild: Titanium Kiefer

2. Forschungsbereich: Auch im Forschungsbereich könnte die 3D-Druck Technologie neue Erkenntnisse bringen. So versucht man aktuell, mithilfe von 3D-Scanner und 3D-Drucker einen Dinosaurier zu Replizieren, anhand dessen man die Bewegungen der urzeit-Giganten erforschen könnte.

Bild: 3D-Scan Knochen

3. Rapid Prototyping: Selbstverständlich wird auch der Ursprung der 3D-Druck Technologie, das  Erzeugen von Prototypen, weiterhin an Bedeutung gewinnen.

Bild: Microsoft Prototyping

4. Geschichtserhaltung und Museum : Wie das Beispiel einer replizierten Thomas Jefferson Statue zeigt, lässt sich 3D-Druck auch bei wertvollen Museumsstücke anwenden. Neben Restaurierungen ist auch das vollständige Kopieren von Objekten denkbar.

Bild: Thomas Jefferson Statue

5. Architektur, Entwicklung und Konstruktion: Vom Modell einer ganzen Stadt bis zum 3D-Druck von kompletten Häusern, 3D-Drucker könnten das Bauwesen stark verändern. Viele kreative Projekte, wie der mobiler Pavillon 3D-Drucker, stammen aus diesem Bereich.

Bild: 3D-Druck mit Beton

6. Produktion: Dank immer besserer Maschinen und Materialien verschwinden die Grenzen zwischen Rapid Protyping und Rapid Manufacturing zunehmend. Mit 3D-Druck Dienstleistern ist es auch kleinen Unternehmen möglich, eigene Produkte, fern von Massenproduktion zu erzeugen. Dabei könnte auch die stärkere Individualisierbarkeit von Produkten eine entscheidende Rolle spielen. Die Industrie (beispielsweise Rolls Royce), wie auch Punkt 9. zeigt, arbeitet ohnehin schon seit Jahrzehnten mit dieser Technologie.

Bild: Individuelle Hochzeitsfiguren

7. Lebensmitte Industrie: Immer mehr Lebensmittel 3D-Drucker erblicken das Licht der Welt. Breiförmige Genussmittel wie Schokolade können heute schon digital verarbeitet werden.

Bild: Schokolade 3D-Drucker

8. Automotive: Einer der berühmtesten Bereiche, in denen seit Jahren 3D-Drucker eingesetzt werden, ist die Automotiv Industrie. Von Prototypen über Concept Cars bis hin zu kompletten Armaturenbretter, können 3D-Systeme wertvolle Dienste leisten.

Bild: Objet Armaturenbrett

9. Schmuck: Vom 3D-gedruckten Wachs-Gussmodel für Juweliere bis zum 3D-gedruckten Schmuckstück aus Gold. In der Schmuckbranche lässt sich die Technologie ebenfalls erfolgreich anwenden.

Bild: Schmuckpfeife

 

Die 9 Punkte von Mashable lassen sich unserer Meinung nach um noch mindestens drei weitere Bereiche erweitern.

 

10. Kunstbereich: Immer mehr Künstler verwenden 3D-Druck als Vehikel, unfassbares greifbar zu machen. Beinahe jede Woche werden neue Kreative Ideen bekannt, wie Kunstwerke mittels 3D-Drucker erzeugt werden können.

Bild: 3D-gedruckte digitale Identität

11. DIY Community: Ein weiterer Trend ist der Wachstum der “Do It Yourself” Community, in der 3D-Drucker ebenfalls eine wichtige Rolle spielen. Neben kleinen Betrieben (wie Punkt 6 bereits erwähnt) wird immer mehr “Produktion” auch im privaten Haushalt geschehen.

Bild: iPhone Halterung für Mikroskop

12. Mode: In den letzten Jahren haben auch Modedesigner das Potential von 3D-Drucker erkannt. Von der 3D-gedruckten MakerBot Brille über Schuhe bis zu Versuchen Textilien zu erzeugen, die Grenze scheint noch nicht erreicht.

Bild: Bikini aus dem 3D-Drucker

Abonnieren Sie die wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter. Jeden Montag versenden wir die wichtigsten Beiträge und Updates der Woche. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.
Haben Sie einen Fehler entdeckt? Oder Anregungen und Ergänzungen? Bitte schick uns eine Nachricht.